der Countdown läuft
Weckruf der Erde an die Menschheit

gewaltige menschengemachte "Natur"-Ereignisse
mit katastrophalen Folgen in der ganzen Welt


menschengemachte Katastrophen und Zerstörung
meine gesammelten Aufzeichnungen bis Ende 2016


Europa
weltweit
2013
- 2017
Unterteilt in Kategorien
  Zusammenfassung wichtiger Ereignisse
bis 2016
.o Vorwort
.o. Atombomben - Bombentests /Kriege
.o Atomkraft-Unfälle - Super Gau's
.o.
.o.
Forschung: Teilchenbeschleunigung
Teilchenbeschleuniger der Welt -

+ dazugehörige satanische Rituale
.o. Vibrationen aller Art auf den Erduntergrund -
erzeugen desaströse Erd-/Bergrutsche & Sinklöcher
.o. H.A.A.R.P. - CHEMTRAILS
.o. B - Sinkoles /Sinklöcher - Dolinen
.o. Bergrutsch, Landrutsch, Steinschlag
.o. Brände - große Waldbrände
.o. Verheerende Unfälle mit Explosionen
.o. Öl-Katastrophen
.o. Schiffe in schweren Stürmen auf den
Ozeanen - Schiffsunglücke
 
.o. gigantischer Raubbau
.o. Erdbeben
.o Erdbeben mit Tsunamis
.o. Flut - Hochwasser - Überschwemmung
.o. Blutrote Flüsse überall auf der Welt und
damit zusammenhängende Fischsterben
.o. Massen Fischsterben
.o. Massen Vogelsterben
.o. Schwere Gewitter und Wetter
.o. Schnee und Eis - Katastrophale Winter
.o. Stürme - Tornados
.o. Vulkan-Ausbrüche
.o. Katastrophen in der Welt
Polsprungkarte
Flutbildung & Gebirgswachstum während und nach
einem möglichen Polsprung

Seiten, auf welchen die Vorkommnisse
chronologisch aufgelistet sind

Naturgewalten:
o
Menschgemachte Probleme - ohne Links

Dürre
Eis
Erdbeben + Live Map
Hitze
Hurrikane
Kälte
Klimawandel
Meteoriten-Einschlag

o Pandemie
Polsprung
Schnee
Seuchen
Solare Ereignisse
Stürme
Tsunamis
Überschwemmungen
Vulkane

Peak-Oil
Hungersnot aus dem Nichts
Globale EMP-Schläge
Weltweiter Wirtschaftskollaps
Weltkrieg
Atomkrieg

o Stromausfälle
Terroranschläge
Lokale EMP-Schläge
Atomkraftwerks-Gau
Chemieunfall
Wirtschaftszusammenbruch
einzelner Länder
Bürgerkrieg
Welcome to the Anthropocene - vimeo.com/39048998
Im Juni 2012 eröffnete der Film "Willkommen zur " den UN Rio+20 Gipfel über nachhaltige Entwicklung. Der Gipfel war das größte UN Treffen bisher. Das Anthropozän ist ein informeller geologischer chronologischer Begriff, welcher das Ausmaß der menschlichen Aktivitäten markiert, welche signifikante globale Auswirkungen auf die Ökosysteme der Erde haben.

Auf der Seite survival.4u.org gibt es jeweils zum Thema Infos, Monitore und Links

Die meisten dieser Katastrophen sind von Menschenhand gemacht. Manchmal auf lange Sicht - manchmal innerhalb kürzester Zeit. Oftmals von langher geplant und vorbereitet, auch wenn uns diese Erkenntnis nicht schmeckt. Und wir haben dabei mitgewirkt, weil wir alles glaubten, was sie uns erzählten. Es sieht so aus, als sei alles aussichtslos. Doch es gibt einen Grund, warum ich all diese Fakten hier offen lege.

Wir können etwas tun - aber nur von innen, indem wir uns selbst verändern: wir können aufhören Leid zu verursachen - und wir können beginnen Mitgefühl zu leben. Das fängt mit dem an, was wir auf dem Teller liegen haben, um es zu essen. Wenn wir vegan essen, stoppen wir, ein jeder für sich: die Machenschaften der Fleischindustrie, welche in desaströsen Kriegen und gigantischen Zerstörungen der Natur enden. Sie ist eine Todesmaschinerie ... und verursacht endlose Krankheiten, Hass, Wut, Knappheit, Armut, Siechtum, Not und Tod.
Wir können uns auf die Befreiung unserer Seele vorbereiten. Denn unsere Körper können wir vielleicht nicht retten, unsere Seele aber vom Joch des rationellen Geistes befreien, in dem wir nun viele tausend Jahre gefangen waren.






Große Katastrophen

in Europa - und weltweit



 



Atombomben
Bombentests/Kriege

youtube
Fotos bei google:
Atombomben-Explosionen visualisiert - von 1945 bis 1998 - 14.25 Min
2053 Atomtests in 53 Jahren - Unglaublich !!!
http://www.youtube.com/watch?v=sqm0iU1sjz0

Die Welt sollte nicht weg- sondern hinsehen: Obama's Dronen-Krieg auf Frauen und Kinder
All the world needs to see this! Obama's Drone War on Women and Children
- 05.2012

http://www.youtube.com/watch?v=Vk86cs6j_pQ

Bikini-Atoll - Huge atomic bomb explosion under the sea. - 07.12.2008 - 0.58 Min
http://www.youtube.com/watch?v=ggH-ObiUWEE&feature=endscreen&NR=1
The ships give you an idea on how huge the explosion is.

Atomic-bomb explosions - Unbedingt Musik ausschalten - unerträgliche Musik!
http://www.youtube.com/watch?v=bGouxMg6FNs
Dieses Video zeigt wie viel Zerstörung Atombomben der Erde antun!!!

This Video shows what damage Nuclear Bombs do to the World!!!

Dynamic Network Visualization - Wars on Earth over time - 1816 - 2001 - 4.49 Min
http://www.youtube.com/watch?v=sAKeVMjx9GM

Russland - Mitjuschikabucht auf der Insel Nowaja Semlja - 30.10.1961 - 52.56 Min
Die mächtigste Bombe der Welt

http://www.youtube.com/watch?v=V_wUIGkjpsk
Kaum war der zweite Weltkrieg mit den Atombomben auf Japan beendet, began ein geheimer Krieg, der sich zu einer der bedrohlichsten Szenarien des 20. Jahrhundets entwickelte. Wissenschaftler in der Sowjetunion und Amerika machten sich ans Werk noch größeren Bomben zu bauen. Ein todbringender Wettlauf, der vor 50 Jahren zur größten Explosion aller Zeiten durch Menschenhand führte. Was wirklich geschah, wurde jahrzehntelang verheimlicht. Der Deckname lautete Wanja. Fälschlicherweise wird sie oft auch als RDS-220 oder RN202 bezeichnet. Nach dem Zerfall der Sowjetunion verbreitete sich der Name Zar-Bombe. Die Bombe wurde am 30. Oktober 1961 um 11:32 Uhr Moskauer Zeit über dem Testgelände in der Mitjuschikabucht auf der Insel Nowaja Semlja gezündet. Sie wurde von einem modifizierten Tupolew-Tu-95W-Bomber in über 10.000 Metern Höhe abgeworfen und durch einen Fallschirm abgebremst, um dem Flugzeug ausreichend Zeit zum Verlassen des Testgebietes zu geben.

Fotos bei google
Tsar Bombentest
Bilder 1

Zar (Tsar) Bomben-Test - AN602 Hydrogen Bombe - 30.10.1961 - 0.36 Min
Russland - Mitjuschikabucht auf der Insel Nowaja Semlja - Die mächtigste Bombe der Welt
http://www.youtube.com/watch?v=-s8iie0zZ-g&NR=1&feature=endscreen

Die Zar - Bombe (AN602-Wasserstoffbombe)
Der Flugbesatzung wurde gesagt, dass ihre Sicherheit nicht garantiert werden konnte...!!!
http://www.youtube.com/watch?v=9JnK2IlIVAQ

Fotos bei google
Tsar Bombentest
Bilder 2

Der Deckname lautete Wanja. Fälschlicherweise wird sie oft auch als RDS-220 oder RN202 (???-202 ? ??202)[1] bezeichnet. Nach dem Zerfall der Sowjetunion verbreitete sich der Name Zar-Bombe. Die Bombe wurde am 30. Oktober 1961 um 11:32 Uhr Moskauer Zeit über dem Testgelände in der Mitjuschikabucht auf der Insel Nowaja Semlja gezündet. Sie wurde von einem modifizierten Tupolew-Tu-95W-Bomber[2] in über 10.000 Metern Höhe abgeworfen und durch einen Fallschirm abgebremst, um dem Flugzeug ausreichend Zeit zum Verlassen des Testgebietes zu geben.

Atomic Canon devastation - 1958 -
Atom-Kanone - erbaut von den Amerikanern während des kalten Krieges
http://www.youtube.com/watch?v=5N0Balj2tLw
atomic cannon builted during the cold war by american - The video has been taken from AtomCentral.com
Auch die Spielzeugindustrie wußte, was gewünscht war. 1958 warb sie unter anderem für eine detail-genaue Atomic Annie die erste 280-mm Atomkanone im Mini-Format. Auch im geteilten Deutschland hielt der kalte Krieg mit Spielzeugraketen und Panzern Einzug in die Kinderzimmer. Doris Day sang "Tic tic tic - you give me a radioactive kick". Die B-Seite von Bill Haleys 16 Millionen mal verkaufter Single "Rock around the clock" einen anzüglichen Titel über den Atomkrieg. (unglaublich aber wahr!!!) nachzulesen bei Bernd Stöver: "Der kalte Krieg"

Nuklear Test - Tödliche Miskalkulation bei Castle Bravo - Marshall Inseln im Pazifik - 01.03.1954
Deadly Miscalculation at Castle Bravo - Marshall Islands in the Pazific Ocean

http://www.youtube.com/watch?v=kT59uo3kz98&list=PLFDC34B0310A6E2C4

Fotos bei google
Tsunami Bombe
Bilder

Sogenannte "Tsunami-Bombe" an der Küste Neuseelands getestet
'Tsunami bomb' tested off New Zealand coast - The Telegraph

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/australiaandthepacific/newzealand/9774217/Tsunami-bomb-tested-off-New-Zealand-coast.htmlBy Jonathan Pearlman, Sydney
The tests were carried out in waters around New Caledonia and Auckland during the Second World War and showed that the weapon was feasible and a series of 10 large offshore blasts could potentially create a 33-foot tsunami capable of inundating a small city. The top secret operation, code-named "Project Seal", tested the doomsday device as a possible rival to the nuclear bomb. About 3,700 bombs were exploded during the tests, first in New Caledonia and later at Whangaparaoa Peninsula, near Auckland. The plans came to light during research by a New Zealand author and film-maker, Ray Waru, who examined military files buried in the national archives. "Presumably if the atomic bomb had not worked as well as it did, we might have been tsunami-ing people," said Mr Waru.
"It was absolutely astonishing. First that anyone would come up with the idea of developing a weapon of mass destruction based on a tsunami ... and also that New Zealand seems to have successfully developed it to the degree that it might have worked." The project was launched in June 1944 after a US naval officer, E A Gibson, noticed that blasting operations to clear coral reefs around Pacific islands sometimes produced a large wave, raising the possibility of creating a "tsunami bomb".

Luft-Aufnahme von der Operation Buster-Jangle - USA in Nevada - 05.11.1951 - 0.39
https://www.youtube.com/watch?v=11e8XyUBqRQ
Das war eine Serie von sieben (sechs atmospherische eine Untergrund) Atomwaffen-Tests - ausgeführt von den USA im Nevada Testgebiet - im Jahre 1951
This was a series of seven (six atmospheric, one underground) nuclear weapons tests conducted by the United States in late 1951 at the Nevada Test Site. Buster Jangle war das erste gemeinschaftliche Test-Programm zwischen DOD und Los Almanos National Laboratorien. 6.500 Truppen waren beteiligt an den Desert-Rock Übungen I, II und III in Verknüpfung mit dem Test.. Die letzten beiden Tests untersuchten die Krater Effekte von "geringfügigeren" Atomwaffen.
Buster-Jangle was the first joint test program between the DOD and Los Alamos National Laboratories. 6,500 troops were involved in the Desert Rock I, II, and III exercises in conjunction with the tests. The last two tests evaluated the cratering effects of low-yield nuclear devices. This series preceded Operation Tumbler-Snapper and followed Operation Greenhouse.







 

Atomkraft-Unfälle - Super Gau's

Der Wahre Grund von Tschernobyl? - Film von Bente Milton
Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=KE771I_xwvM
Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=cphzzePpX7o
Werner Altnickel über Tschernobyl und Skalarwaffen im Gespräch mit Prof. Michael Vogt - 20.12.2012
unter anderem zur Kritik am Anti-Atom Film

hochgeladen am 20.12.2012 - 26 Jahre nach dem Supergau kommen endlich Fakten an die Öffentlichkeit!
Friedlich in die Katastrophe - von Holger Strohm und Marcin El 3v5
Tschernobyl AKW-GAU infolge eines UDSSR/USA-Skalarwaffen-Schlagabtausches endlich in den Druckmedien!
http://www.chemtrail.de/?p=1196
Teil 1 - http://www.youtube.com/watch?v=SnhUk4-j26o - 14.41 Min
Teil 2 - 14.46 Min - Teil 3 - 13.38 Min - Teil 4 - 14.34 Min - Teil 5 - 9.26 Min
The True Battle of Chernobyl Uncensored
https://www.youtube.com/watch?v=MKKz45ORPQQ

Fukushima - 11.03.2011
http://www.spiegel.de/thema/fukushima/
Super-GAU in Japan
In gleich drei Reaktoren des Atom­kraftwerks Fukushima Daiichi kam es nach dem schweren Erdbeben und dem Tsunami vom 11. März 2011 zur Kernschmelze. Radioaktive Stoffe wurden in großen Mengen frei, weite Gebiete mussten evakuiert werden. Die Aufräumarbeiten werden Jahr­zehnte dauern.

Die Kernschmelze-Supergau unter freiem Himmel in Fukushima, Monitor! - 07.04.2011 - 06.44 Min
http://www.youtube.com/watch?v=a1jnLV9FVNc



Tschernobyl - Atomarer Supergau in Russland - 26.04.1986
Tschernobyl - atomarer Super-GAU (von http://www.zehn.de)
Die Katastrophe im Kernkraftwerk Tschernobyl war, kurz gesagt, eine Folge von menschlichem Versagen und - noch mehr menschlichem Versagen. Schon bei der Planung des Reaktors begann die Fehlerkette: Der Block 4 (in dem die Kernschmelze stattfand) war viel zu schwach isoliert. In den Blöcken 1 und 2 hätte die Explosion das Reaktordach wohl gar nicht zerstören können. Dann wollte man den Reaktor in einem Versuch unter extremen Bedingungen (totaler Stromausfall) testen - obwohl er dafür konstruktionsbedingt überhaupt nicht ausgelegt war. Und weil Chefingenieur Djatlow gerade so schön in Fahrt war, missachtete er so ziemlich alle Sicherheitsbestimmungen, die es gab. Das geht selten gut. Die folgende Explosion am 26. April 1986 zerstörte das Reaktordach und schleuderte radioaktive Gase wegen der hohen Temperatur hoch in die Atmosphäre. Dort trieb sie Tausende Kilometer weit bis nach Westeuropa. Nach Moskau meldet man übrigens, dass der Reaktor intakt geblieben wäre.
Das war auch der Grund, warum die Regierung die Bewohner der angrenzenden Stadt Prypiat erst rund 36 Stunden nach der Katastrophe evakuierte. Nach Angaben von Greenpeace starben rund 93.000 Menschen direkt an den Folgen der Katastrophe. Hunderttausende waren in den Wochen nach dem Super-GAU damit beschäftigt, den Reaktor zu verschließen. Dieser Betonmantel steht noch heute - allerdings zeigen sich die ersten Risse. Das Sperrgebiet um den Reaktor ist etwa 4.300 km² groß und in weiten Teilen immer noch leicht verstrahlt.
Wer den besonderen Kick sucht, kann an einer Führung durch die dekontaminierten Teile Prypiats teilnehmen. Doch Vorsicht: Nicht die Hauptwege verlassen und keine alten Gegenstände anfassen!







 

Forschung: Vibrationswellen
und die Wirkung auf den Erduntergrund

bitte lies zuerst diese Zeilen:
Aufruf, zur Besinnung
wir sind die Seele, nicht der Körper
es ist an der Zeit, uns auf unsere wahre Existenz vorzubereiten: ohne den Körper!

Dokumentation über Sinklöcher vom 19.03.2016
Film: Sinklöcher - die schockierende Wahrheit


Schauen wir mal auf die Teilchenbeschleunigung ! Die Vibration der Teilchenbeschleuniger öffnet die Erdkruste!
Sie bohrt riesige Löcher, so als wären sie von gigantischen Bohrern gedrillt!

Wir müssen jetzt unserem eigenen TECHNISCHEN GOTT begegnen - welcher der GOTT ohne Mitgefühl für jedwedes Leben auf Erden ist, dem wir über alle Zeit auf Erden dienten! Wir dienten nicht dem Leben, sondern dem Tod - wir aßen den Tod, wir dachten den Tod und wir erschufen ihn - im Glauben, dass er uns am Ende ein lebenswürdiges Leben bringen würde. Das Gegenteil ist der Fall. Wir haben kein Leben geachtet ... wir haben getötet - statt es zu erhalten. Wir haben uns von Totem ernährt. Und wenn wir krank waren, haben wir versucht, uns mit Lügen zu heilen... Nun geben wir unseren Körper wieder ab!
Und darauf müssen wir uns vorbereiten! Wer ohne Trauma gehen will, was die Seele erneut an einen leidenden Körper und ein leidvolles Leben bindet, muss vorbereitet sein...

Das MITGEFÜHL FÜR ALLE WESEN zu entwickeln, die Freilassung aller Sklaven und Tiere - die Befreiung unserer Seele - das wäre unsere Aufgabe im gesamten Leben als Mensch gewesen!

Die offiziellen Yellowstone Seismographen
wurden gerade (Mai 2016) abgeschaltet
... warum?

05. 2016.05
. lies mehr auf: Superstation95 Wir sind keine Seismologen - aber es sieht so aus, als ob das, was dort geschieht, "für uns" nichts Gutes bedeutet. Auf dieser Karte ist deutlich zu sehen, dass sich etwas von riesen Ausmaß zusammenbraut!

Louisiana Sinkloch in Bajou Corne
Aktuell ist z.B. auch das Louisiana Sinkloch in Bajou Corne, worüber ihr hier direkt im Anschluß weiter erfahrt, was dort vor Jahren vorgefallen ist. Seit Jahren habe ich darüber berichtet - offiziell möchte man nicht darauf eingehen. auch wenn ihr darüber nirgendwo in den Nachrichten hört oder seht! Inzwischen wurde dort die ganze Gegend evakuiert - und man wartet auf "den Funken"... - googelt ruhig selbst ... oder seht unter dem folgenden Link nach.

Das sind nicht die einzigen Orte auf der Welt, wo sich desaströse Umstände,
die wir in Kürze zu erwarten haben, abzeichnen!


Hier auf dieser Seite "Der Countdown läuft" könnt ihr euch selbst ein Bild vom Zustand in welchem wir uns auf dieser Erde wirklich befinden! Bei youtube könnt ihr seitenweise Filme über aktuelle GROSSE Ereignisse auf der Welt z.B. nur für den Monat Mai 2016 oder für den April ansehen (hier von einer ganzen Serie
Film 9 und Film 10 (allein für den April) ... da noch wegzusehen, wird bald nicht mehr möglich sein, denn es mehrt sich täglich...


Vibrationen aller Art Atomtests, Bombentests jeglicher Art, Kriegsdetonationen jeglicher Art, Ölkatastrophen mit desaströsen Unfalldetonationen, Chemiewerkunfälle mit gigantischen Detonationen, Teilchenbeschleunigung, Mobilfunk, Mikrowelle, Seismische und Ultraschall In-situ-Untersuchungen des Bodenuntergrunds - zu Land und in den Ozeanen; die Arbeit mit Riesigen unvorstellbar großen Maschinen zur Abrasion der Erdschichten (zur 'Gewinnung' jedweder Stoffe), etc. pp; Wir denken, es mache der Erde nichts aus. Das können wir nur denken, weil wir die Erde für ein "Stück" Land halten, auf dem wir leben. Wenn wir wüssten, dass sie ein Lebewesen ist, wie du und ich, würden wir das nicht tun! Denn welche Mutter hält eine Dauer-Mikrowellen-Berieselung, eine Dauer-Ultraschall-Untersuchung, und all die Beschießungen aus, welcher wir unserer "Mutter Erde" zumuten!
Wassereinwirkungen Der Bau riesiger Staudämme, welche im Laufe der Zeit entweder den Naturkräften oder den Kriegseinwirkungen auf Dauer nicht Stand halten - und die beim Brechen eines Staudammes freiwerdenden riesigen Wassermengen weichen in großen Gegenden den bereits durch die Vibration porös gemachten - ursprünglich "festen" Boden auf; oder zerstören die Schutzhaut zwischen dem "weicheren Boden" und der festen Schicht (Felsen). Anhaltende Schmelze der Gletscher und Polkappen beschleunigt dies; Beeinflussung der Flussbetten, Einlagerung von (der Erde an vielen Stellend der Erde geraubten Stoffen, wie z.B. Öl, Butan, etc.) in riesigen Kavernen im Meer - oder auch zu Lande.

Vibrationen aller Art mit seismischer
Wirkung auf den Erd-Untergrund

Fotos bei google
Details Ausbreitungsart seismischer Wellen Details Stürme über dem Wasser Details Seismische Messungen mit LKW's Details Seismologische Erkundung
Fotos bei google
Details Reflexionsseismik Foto von
Details Refraktionsseismik Foto von
Details Luftschallseismik Foto von
Fotos bei google
Erdbebenwellen
Details
Teilchen-Beschleunigung
Teilchen-Beschleunigung
Mikrowelle
Details
Fotos bei google
Details
Atombomben-Krater
google Earth
37°10'41,28" N
116°02'43,92" W
Details
Atombomben-Krater
google Earth
36°59'14,79" N
116°01'42,05" W


Dammbrüche, Überschwemmungen,
starke Regenfälle
die Auswirkung auf den Erduntergrund

Rutschungen - aufgelockerter /aufgeweichter Bodengrund
Diverse Arten von Rutschungen
Fotos bei google
Fotos bei google

 








Teilchenbeschleuniger

Standorte

Symmetry - CERN Shiva dance of destruction 2015.08.09
https://www.youtube.com/watch?v=Okz9jpMmnEg

Die CERN Täuschung - das teuflische der dunklen Materie - und der LHC
THE CERN DECEPTION ~ THE EVIL OF DARK MATTER AND THE LHC - 2015.04.21
https://www.youtube.com/watch?v=WDHiKoBwDdw (English)
Schau dir dazu auch unbedingt die Einweihung des Gotthard-Tunnel in der Schweiz am 1.6.2016 an!!!

The Large Hadron Collider (LHC) has restarted again this July 2015 in the search for Dark Energy and possible extra dimensions in our Universe. Will Cern Create Black Holes this time, or find the key to the Universe? The GOD particle... So many questions and so few answer's. Galaxies in our universe seem to be achieving an impossible feat. They are rotating with such speed that the gravity generated by their observable matter could not possibly hold them together; they should have torn themselves apart long ago. The same is true of galaxies in clusters, which leads scientists to believe that something they cannot see is at work. They think something we have yet to detect directly is giving these galaxies extra mass, generating the extra gravity they need to stay intact. They call this mysterious stuff dark matter. -----
Unlike normal matter, dark matter does not interact with the electromagnetic force. This means it does not absorb, reflect or emit light, making it extremely hard to spot. In fact, scientists have been able to infer the existence of dark matter only from the gravitational effect it seems to have on visible matter. ----- Dark matter seems to outweigh visible matter roughly five to one, making up more than 80% of all the matter in the universe. Scientists think that dark matter particles were some of the few types of particles created in the big bang that are stable enough to still be around today. ----- Experiments at the Large Hadron Collider (LHC) may provide more direct clues about dark matter. Many theories say the dark matter particles would be light enough to be produced at the LHC. If they were created at the LHC, they would escape through the detectors unnoticed. However, they would carry away energy and momentum. Scientists could infer their existence from the amount of energy and momentum missing after a collision. ----- Dark matter candidates arise frequently in theories that suggest physics beyond the Standard Model, such as supersymmetry and extra dimensions. If one of these theories proved to be true, it could help scientists gain a better understanding of how our universe is composed and, in particular, how galaxies hold together. ----- ----- For ALL whom may be interested in who the speaker is. His name is Michael, Here is a link to his page. http://counciloftime.com

CERN - Ancient Illuminati Secrets Sacred Technology and the Coming Demonic Invasion
- 2015.11.09
https://www.youtube.com/watch?v=3DVOU9YC4R0 (English)

Was macht der Teilchenbeschleuniger CERN in der Schweiz... ALARM!: Wissenschaftlicher sprechen von Schwarzen Löchern, Parallel Universen, Extra Dimensionen... das Öffnen von Wurmlöchern für unerwartete Gäste - 2015.03.21
What is the particle excellerator CERN in Swizerland doing... ALERT: Scientists Talk of Black Holes, Parallel Universes, Extra Dimensions... the opening of worm holes for unwanted guests ...

https://www.youtube.com/watch?v=yCxmsQCWqoE (English)

Nepal's 5.000 Büffel Opfer ... CERN's tanzender Shiva ... und: Ein großes Erdbeben - 2015.04.28
Nepal's 5,000 Buffalo Sacrifices … CERN's Dancing Shiva … and: One Big Earthquake

https://www.youtube.com/watch?v=6CM6u_bIVwk
(English)

Der Anfang vom Ende
Der Mummenschantz ist vorbei
Nein, es ist keine Theorie … zur Einweihung des Gotthard-Tunnels
Satanische Zeremonie
(01.06.2016)

Stewart Swerdlow - CERN, Blue Beam and the Portal to Hell
https://www.youtube.com/watch?v=tpO9Eghln4g

Symmetry - CERN Shiva dance of destruction 2015.08.09
https://www.youtube.com/watch?v=Okz9jpMmnEg

THE CERN DECEPTION ~ THE EVIL OF DARK MATTER AND THE LHC - 2015.04.21
https://www.youtube.com/watch?v=WDHiKoBwDdw (English) (wurde von youtube gelöscht)
https://www.youtube.com/watch?v=v1i-_fcCch8 (enthält leider ungute Elemente vom Einsteller)
The Large Hadron Collider (LHC) has restarted again this July 2015 in the search for Dark Energy and possible extra dimensions in our Universe. Will Cern Create Black Holes this time, or find the key to the Universe? The GOD particle... So many questions and so few answer's. Galaxies in our universe seem to be achieving an impossible feat. They are rotating with such speed that the gravity generated by their observable matter could not possibly hold them together; they should have torn themselves apart long ago. The same is true of galaxies in clusters, which leads scientists to believe that something they cannot see is at work. They think something we have yet to detect directly is giving these galaxies extra mass, generating the extra gravity they need to stay intact. They call this mysterious stuff dark matter. -----
Unlike normal matter, dark matter does not interact with the electromagnetic force. This means it does not absorb, reflect or emit light, making it extremely hard to spot. In fact, scientists have been able to infer the existence of dark matter only from the gravitational effect it seems to have on visible matter. ----- Dark matter seems to outweigh visible matter roughly five to one, making up more than 80% of all the matter in the universe. Scientists think that dark matter particles were some of the few types of particles created in the big bang that are stable enough to still be around today. ----- Experiments at the Large Hadron Collider (LHC) may provide more direct clues about dark matter. Many theories say the dark matter particles would be light enough to be produced at the LHC. If they were created at the LHC, they would escape through the detectors unnoticed. However, they would carry away energy and momentum. Scientists could infer their existence from the amount of energy and momentum missing after a collision. ----- Dark matter candidates arise frequently in theories that suggest physics beyond the Standard Model, such as supersymmetry and extra dimensions. If one of these theories proved to be true, it could help scientists gain a better understanding of how our universe is composed and, in particular, how galaxies hold together. ----- ----- For ALL whom may be interested in who the speaker is. His name is Michael, Here is a link to his page. http://counciloftime.com

Stargate CERN - Das Sternentor zur Hölle - Mai 2015
https://www.youtube.com/watch?v=lvcbUoD2BRo&t=298s

CERN - Ancient Illuminati Secrets Sacred Technology and the Coming Demonic Invasion
- 2015.11.09
https://www.youtube.com/watch?v=3DVOU9YC4R0 (English)

Was macht der Teilchenbeschleuniger CERN in der Schweiz... ALARM!: Wissenschaftlicher sprechen von Schwarzen Löchern, Parallel Universen, Extra Dimensionen... das Öffnen von Wurmlöchern für unerwartete Gäste - 2015.03.21
What is the particle excellerator CERN in Swizerland doing... ALERT: Scientists Talk of Black Holes, Parallel Universes, Extra Dimensions... the opening of worm holes for unwanted guests ...

https://www.youtube.com/watch?v=yCxmsQCWqoE (English)

Nepal's 5.000 Büffel Opfer ... CERN's tanzender Shiva ... und: Ein großes Erdbeben - 2015.04.28
Nepal's 5,000 Buffalo Sacrifices … CERN's Dancing Shiva … and: One Big Earthquake

https://www.youtube.com/watch?v=6CM6u_bIVwk
(English)

IRAQ AND SYRIA: Illuminati im Kampf, um das Sternentor zu kontrollieren? - 2014.09.24
Illuminati infighting to control the STARGATE?

https://www.youtube.com/watch?v=JR_Hmgk8pys

Wie man ein Sternentor Portal öffnet - 2014.03.20
How To Open A Stargate Portal
https://www.youtube.com/watch?v=_YvViYpUtT8

DIE PFORTEN DER HÖLLE -Tom Horn, Cris Putnam, Steve Quayle auf dem Pfad der Unsterblichen 2015.10.28
(THE GATES OF HELL) TOM HORN, CRIS PUTNAM, STEVE QUAYLE ON THE PATH OF THE IMMORTALS

https://www.youtube.com/watch?v=vwe_XB-Xfjk (English)

Wie Satan unsere Gebete aufhält - Der Kampf in den himmlischen Sphären 2013.07.13
Film darüber, wie stark Gebete sein können, wenn sie vom Herzen kommen!
How satan stops our prayers Combat in the Heavenly Realms

https://www.youtube.com/watch?v=gFkB1z_p29g (English)

Süddeutsche Zeitung - mit Bildern der Zeremonie! (weiter hinten blättern)
Man beachte die Namensgebung des Nachrichtenlinks bei der Süddeutschen:
"Licht am Ende des Tunnels"
http://www.sueddeutsche.de/panorama/schweizer-alpen-
licht-am-ende-des-tunnels-gotthard-basistunnel-ist-eroeffnet-1.3014845


End Times Signs: Latest Events 1. Juni 2016 (Floodings, Fires, Violence, Power in Prayer)
https://www.youtube.com/watch?v=iBpLgjz6TKE und
Satansverehrung bei der Gotthard Tunnel Eröffnung
https://www.youtube.com/watch?v=8gghwk9k4sE (andere Positionswinkel der Zeremonie)
und satanische rituale bei der eröffnung des goddhart tunnels
https://www.youtube.com/watch?v=QfpwlTh-aRo
und Gotthard Tunnel: How Suits Kill Nature for Progress and Speed
https://www.youtube.com/watch?v=kTPPs54TGrc
schau dir dazu anschließend auch unbedingt die CERN Täuschung (Tanz für den Satan im CERN-Kern) an!
Details zum Film - End Time Signs: Minute 6.56: Stadt in USA wird von den Satanisten (der Stadt Lancaster die 7 Lehren des Satanischen Tempels zu bringen - William Morrison: "wir starten eine politische Aktion in der Nahen Zukunft (am 6.6.2016). Heute brachten wir die 7 Lehren zur Stadthalle, damit sie wissen, wie sie in ihrer Anweisung leben sollen - und später am Tag werden wir um die Stadt ein riesgies Pentagramm malen, welches in unserem Glauben ein Schutzsymbol ist.
fotos bei google

Minute 8:55 Einweihung des Gotthard-Tunnel vom 1.6.2016
Veröffentlichung des Videos: 8.6.2016
Diese Woche gab es eine sehr nachdenklich stimmende merkwürdige Eröffnung mit Satanischer Zeremonie, am längsten Eisenbahntunnel der Welt nahe CERN, dem Teilchenbeschleuniger in der Schweiz. (at the worlds largest rail tunnel near CERN - particle excelerator in Suisse). Der Gotthard Tunnel ist der längste 57km (35,4 miles), und tiefste 550m + (1,4 miles) +2300m (1,8 miles) unter dem PIZ VATGIRA -
Minute 9:12: die Schweizer liessen zu seiner Fertigstellung eine Party steigen: und der Tunnel wurde auf satanische Weise gesegnet, und die Regierungsführung aus Deutschland, Frankreich und Italien nahm daran teil.
Die Show beinhaltete skurrile Perversionen untermalt mit Horrormusik!
Ein Lamm und ein barbusiger Engel waren Teil dieses Spektakels (soll die Lüge darstellen, dass Luzifer von Jesus nicht zurückgeschlagen wurde); (1 Johannes 5:18-19: 18 Wir wissen, dass jemand, der aus Gott geboren ist, nicht sündigt; denn der Sohn Gottes hält seine schützende Hand über ihn, sodass der Böse – ´der Teufel` – ihm nicht schaden kann. 19 Wir wissen, dass wir von Gott stammen, wir wissen aber auch, dass sich die ganze Welt in der Gewalt des Bösen befindet.)
Dann geht es weiter mit den satanischen Riten:
Es folgt eine Baphomet Parade mit allem Drum und Dran: mit Tierschädeln, Darstellungen von Dämonen und besetzten Geistern, der Anbetung des Todes, und der Andeutung der Blutopferung (Ankündigung eines Blutopfers? Möglicher Weise der Andeutung der Nutzung als FEMA Camps).
Es folgt die Darstellung von Enthauptungen zur Erzwingung, sich zu beugen (zu fügen), und alles wird dabei unter dem ständig (hämisch) lächelnden und unermüdlich dem Publikum zuwinkenden dargestellten Papstes und seinen Nonnen begleitet, während in Strömen (symbolisch) Blut von einem abgetrennten Kopf fliesst, der von einem am Trapez hängenden Artisten dem Publikum präsentiert wird, ...
Die Frau direkt darunter, die auf dem Tier reitet, ist trunken vom Blut der Heiligen (Offenbarung 17:6: Zuletzt kommt das Biest aus der Tiefe). "Das Biest" fährt aus dem Tunnel - wo die riesige Zeremonie der "Kontrolle über die Menschheit" weiter geht. (Matthäus 23,20-21: 20 Wer beim Altar schwört, der schwört bei ihm und bei allem, was darauf liegt. 21 Und wer beim Tempel schwört, der schwört bei ihm und bei dem, der darin wohnt.)
Dann wird die Öffnung des TORES (an dem im Teilchenbeschleuniger CERN tatsächlich fieberhaft gearbeitet wird) dargestellt: Die unterdrückten Menschen entblössen sich unter dem Joch.
Was du in der Minute 13:35 siehst, sind keine Engel, sondern das Herausfahren der Seelen aus den geopferten Körpern, während sich das TOR öffnet! UND: Es wird auch gezeigt, dass diese Seelen eingekerkert wurden!!!
Die CERN Teilchenbeschleuniger Zeremonie zeigt das Einfangen und die Gefangennahme der Seelen. (Das ist wahr, denn so lange Jemand sich nicht wahrhaftig zum Gott der Liebe und des Mitgefühls bekennt, was auch bedeutet, keine Tiere mehr zu töten (zu opfern), egal zu welchem Zweck (Exodus 20:13: Du sollst nicht töten/morden) - auch nicht zum Essen oder Anziehen oder anderes, irgendwelche Dinge von den Tieren zu nehmen, die allein ihnen gehören! (Exodus 20:15 Du sollst nicht stehlen!)
Danach wird die Braut in weißen Schleiern gezeigt, was die Seele (symbolisiert das Gefühl), die dem Satan (der toten, gefühllosen Wissenschaften und Technik der Welt) gewidmet und von Dämonen besessen wird. Das bedeutet, dass die Hölle real ist, denn wenn Menschen im Trauma oder Wahnsinn sterben - wird ihre Seele dadurch gefangen genommen und an das Leiden gebunden (denn ohne ihren Körper können sie ihre besessenen Wünsche nicht mehr erfüllen, was brennende Gefühle wegen ihrer unerfüllten Sehnsüchte verursacht - man denke nur an das Gefühl, wenn man einen geliebten Menschen durch Tod, etc. verliert!). - bis zu dem Tag, an dem sie das Gesetz des Liebe und des Mitgefühls (das Gesetz des Echos) befolgen - und ihr einziger Wunsch und Lebensziel die Entwicklung von Mitgefühl und Liebe für alle Wesen, und die Rückverbindung zu dem wahren Gott der Liebe ist! Das ist es, wovon der dunkle Herrscher uns fern halten will! Das fürchtet und hasst er am meisten!
Minute 14:40:Die Seelen verschwinden durch das TOR (welches sich als das Auge Satans entpuppt)
Minute 14:48: Baphomet verdunkelt sein Gesicht - das bedeutet auch, dass alle erdenklichen Ängste auf die Menschen losgelassen werden. Für jede Art von Angst, die jeder für sich versteckt in den Tiefen seines unbewußten Geistes hält. Diese Ängste - und der aufkommende Wahnsinn während man mit ihnen konfrontiert wird - Re-Imprison (nehmen die Seele in neue Gefangenschaft (anderes Wort: Reinkarnation!", da die Seele auf der Erde an den unbewußten Geist gebunden ist! Das bedeutet: Reinkarnation in tausenden von leidvollen und schmerzhaften Leben, bis zur Entwicklung von Mitgefühl und Liebe - für alle Wesen (die gesamte Schöpfung) - und die Rückverbindung mit dem Gott der Liebe! Jesus als unseren geistigen inneren Führer (Jesus bedeutet: Kristall des Lichts)
Es geht um die Bewußtwerdung der Seele um ihre Herkunft - und die Einnahme ihrer göttlichen Position, indem sie lebt, was sie ist - und nicht, was sie nicht ist!
Satan weiss, dass er nur eine kurze Zeit hat! Weisst du das auch? Wende Dich wieder Jesus zu, übe Einsicht und folge ihm, solange es noch Zeit ist! Liebe Freunde: denn die Schrift wird sich erfüllen - das alles wird geschehen!
Die Zeit der Wiederkunft Jesu ist nah! Darum zündet eure Lampen an (Rückverbindung mit dem Gott der Liebe und Mitgefühl für alle Wesen) - damit er euch zur rechten Zeit erkenne!
(Epheser: 6:12: Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Fürsten und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in der Finsternis dieser Welt herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel.)
Minute 16:30: Die übrigbleibenden 11 (Jünger) symbolisieren nicht die Kirche, sondern die Menschen, welche dem wahren Pfad folgen! Denn die Kirche - wie wir sie kennen - war niemals von Jesus gegründet, sondern von dem, der die Kontrolle über alles Leben einforderte!
Gott braucht keine Kirche - aber WIR brauchen es, dem gerechten und mitfühlenden Pfad zu folgen, den Jesus und sogar Leonardo Da Vinci, Pythagoras, Platon und so viele andere seit so langer Zeit schon predigten...

Einige weitere Worte aus der Bibel
Matthew 23:20-21 "So then, he whi swears by the altar, swears by it and by everything on it. 21And he who swears by the temple swears by it and by the One who dwells in it! And the remaining 11 don't symbolize the church - but the humans, who really follow the true path! Because church has never been founded by Jesus, but by the one, who demanded controll above all Creatures. God needs no church - but WE need the true following of the righteous and compassionate path, which Jesus and even Leonardo Da Vinci, Pythagoras, Platon and so many others preached long time ago...
Offenbarung 13:7 Es war ihm Macht gegeben, Krieg mit den Heiligen zu machen und Macht war ihm über alle Verbindungen, Zungen und Nationen gegeben
Offenbarung 13:12
: Und es übt alle Macht des ersten Tiers vor ihm; und es macht, daß die Erde und die darauf wohnen, anbeten das erste Tier, dessen tödliche Wunde heil geworden war;
Offenbarung 13:17: daß niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens

deutschsprachiges Europa


2016-04-20
- CERN kontrolliert dich bereits - und die Rockefellers kontrollieren CERN

https://www.youtube.com/watch?v=9mfq39MpCEM

Tandembeschleuniger Köln Institut für Kernphysik der Universität zu Köln
Singletron-Beschleuniger Leipzig Arbeitsgruppe Nukleare Sonden und Ionenstrahlen der Universität Leipzig
DORIS Hamburg Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY)
fotos bei google

2016-04-26 - GMX Nachrichten
Hamburg Feuer in Forschungs-Tunnel auf dem Gelände des DESY

fotos bei google
fotos bei google

In einer Tunnelanlage des Röntgenlaser-Projekts European XFEL in Hamburg-Bahrenfeld ist ein Feuer ausgebrochen. Fünf Menschen, die zunächst als vermisst galten, konnten sich am Dienstagmorgen retten, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Rund 60 Feuerwehrleute sind den Angaben zufolge zur Brandbekämpfung auf dem Gelände des Deutschen Elektronen-Synchrotrons (Desy) im Einsatz.
Das Projekt XFEL umfasst eine 3,4 Kilometer lange Tunnelanlage. In ihr sollen nach Fertigstellung Ende 2016 extrem kurze und intensive Röntgenblitze erzeugt werden. Die Leuchtstärke der Blitze soll so hell sein, dass damit 3D-Aufnahmen im Nanometerbereich möglich werden. Gebaut wird das Projekt von der European XFEL GmbH, deren Hauptgesellschafter Desy ist. Die Kosten betragen mehr als eine Milliarde Euro. © dpa

PETRA III Hamburg Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY)
HERA Hamburg Hadron-Elektron-Ring-Anlage HERA ist ein 6,3 km langer Ringbeschleuniger, an dem gegenwärtig die Teilchenforschung bei DESY in Hamburg betrieben wird (Quelle DESY, Hamburg)
Auch Deutschland ist vor Unfällen nicht sicher.
Protokoll vom 15.11.2007 Gestern wurde in Halle 3 ein Unfall mit Feuer und ... http://adweb.desy.de/mpy/mbb/ (Quelle mkk.desy.de)
fotos bei google
FLASH Hamburg Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY)
BESSY Berlin Berliner Elektronenspeicherring-Gesellschaft für Synchrotronstrahlung (BESSY)
ELSA Bonn Elektronen-Stretcher-Anlage
FAIR Darmstadt GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung
DELTA Dortmund Dortmunder Elektronenspeicherringanlage
COSY Jülich Cooler Synchrotron (COSY) Forschungszentrum Jülich
ANKA Karlsruhe Forschungszentrum Karlsruhe
ELBE Dresden Forschungszentrum Dresden-Rossendorf
MAMI Mainz Mainzer Mikrotron (MAMI)
TSR Heidelberg Max-Planck-Institut für Kernphysik
FRM II Garching Maier–Leibnitz–Laboratorium für Kern- und Teilchenphysik (Garching bei München)
MLS Berlin/BS Physikalisch-Technische Bundesanstalt (Berlin / Braunschweig)
S-DALINAC Darmstadt Teilchenbeschleuniger: Supraleitender Darmstädter Linearbeschleuniger (S-DALINAC) am Institut für Kernphysik der TU
fotos bei google
fotos bei google
Teilchenbeschleuniger
Österreich
VERA Wien Vienna Environmental Research Accelerator, Universität, Fakultät für Physik
Teilchenbeschleuniger
Schweiz
LEP Lucens (seit 2001 stillgelegt bzw. abgebaut: Large Electron-Positron Collider (LEP)) Versuchsatomkraftwerk Lucens (stillgelegt)
LHC CERN Meyrin

2016-04-26 - GMX Nachrichten
Hamburg: Feuer in Forschungs-Tunnel auf Gelände des Desy (siehe oben bei DESY, Hamburg)
Erst vor 3 Tagen postete ich einen Film über die Sinklöcher auf der ganzen Welt. Mitverursacher: die Teilchenbeschleunigung.
Dokumentation über Sinklöcher vom 19.03.2016

Film: Sinklöcher - die schockierende Wahrheit

Nein, sie wissen wirklich nicht, was sie tun… Sie wollen den Urknall untersuchen und experimentieren mit "winzigen" schwarzen Löchern. Wissen sie denn nichts vom Gesetz des "so oben, wie unten - so innen, wie außen"… Ich bin sicher, dass viele Forscher nicht wissen, in welchem Auftrag sie da arbeiten - und was genau sie da wirklich tun. Ebenso, wie es die meisten Menschen nicht wissen.

fotos bei google

2015-04-04
LHC startet - Welt-Untergang? Was für ein Weltuntergang?

Mit solchen Texten sollen die Menschen dazu gebracht werden, ihr eigenes Denkvermögen hintanzustellen - oder möglichst ganz auszuschalten… Schaut mal weiter unten, was vorher vorgefallen ist !!!
http://www.gmx.net/magazine/wissen/lhc-weltuntergang-weltuntergang-30545762
Und die desaströsen Unfälle werden einfach totgeschwiegen und unter den Teppich gekehrt. Immer wieder haben die Menschen sich an technische Giganten gehängt und behauptet, dass sie unkaputtbar seien.
In diesem Fall ist das einzige, das wahrlich unkaputtbar scheint: die menschliche Ignoranz von Fehlbarkeit auf der technischen Ebene... mit vielleicht Menschheitvernichtender Folge.
Würden wir uns mit unserer Suche nach Lösungen mehr auf die "Innere" Ebene begeben, hätten wir sicher dauerhafte und Leben erhaltende, statt Leben vernichtende Lösungen!
Doch die Teilchenbeschleunigung ist eine weitere Titanik - und hat Mutter Erde bereits zum sinken gebracht.
Die Tatsache wird den Menschen vorenthalten, bis der ganze Plan sichtbar wird und der letzte Mensch begriffen hat, welchem Gott (Wissenschaft) er bisher vertraut und gedient hat.

the European Organization for Nuclear Research - in Meyrin nahe Genf
(Large Hadron Collider (LHC)
04.07.2012 - Higgs-Teilchen: Physiker verkünden wissenschaftliche Sensation Die wissenschaftliche Gemeinde feiert einen historischen Erfolg: Eines der größten physikalischen Rätsel der Gegenwart ist offenbar gelöst. Wissenschaftler am Kernforschungszentrum CERN in der Schweiz haben mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das auch "Gottesteilchen" genannte Higgs-Boson gefunden. Die Fehlerwahrscheinlichkeit betrage nur eins zu einer Million, betonten die Forscher.

Schweiz: Teilchenforschung im Forschungslabor CERN
http://de.wikipedia.org/wiki/CERN
(Standort: bei Meyrin nahe Genf) Das CERN - die Europäische Organisation für Kernforschung, ist eine Großforschungseinrichtung bei Meyrin im Kanton Genf in der Schweiz. Am CERN wird physikalische Grundlagenforschung betrieben, insbesondere wird mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger der Aufbau der Materie erforscht. Man ist auf der Suche nach dem Gottes-Teilchen - siehe

fotos bei google

Nächster Unfall eingebaut - 24.02.2010
http://diepresse.com/home/science/542261/CERN_Naechster-Unfall-eingebaut

Die größte und komplizierteste Maschine der Welt, der Large Hadron Collider (LHC) am CERN in Genf, soll diese Woche wieder den Dienst genommen werden


Cern: Erneute Panne zwingt den LHC zu zweimonatiger Pause - 22.09.2008
http://www.big-screen.de/deutsch/pages/news/allgemeine-news/2008_09_22_741_cern-panne-lhc-pause.php
Cern: Erneute Panne zwingt den LHC zu zweimonatiger Pause: dafür wird flüssiges Helium verwendet, bei dem Unfall ist mehr als eine Tonne davon in den Tunnel der Röhre ausgetreten.

N24 - "auf der Suche nach dem Gottesteilchen" - 5:36 Min
http://snacktv.n24.de/portal/lizenzgeber/N24/Videos/2012/07/auf-der-suche-nach-dem-gottes-teilchen.html?itwpub=starsundmelodien

Offenbar Gottesteilchen entdeckt - 3:18 Min - 2012-07-05
https://www.youtube.com/watch?v=bpU562fFEa8
Physikern des Kernforschungs-Zentrums Cern ist es offenbar gelungen, das sogenannte Gottesteilchen nachzuweisen. Ein Durchbruch, denn es gilt als mitverantwortlich für die Entstehung des Universums.

LHC - Cern - Higgs Teilchen oder Gottesteilchen - 5:28 Min- 2012-05-12
https://www.youtube.com/watch?v=TbpFZKka494

Auf der Suche nach dem Higgs-Teilchen
(Gottesteilchen - gefunden durch Peter Higgs) - 1:08 Min - 2011-12-13

https://www.youtube.com/watch?v=y1qa4iEanyE
2013-04-08 - Peter Higgs: "stop calling it the god(d...) particle”. And Prof Higgs explained his distaste for the term in a BBC Scotland interview. He said: “First of all, I’m an atheist! http://www.patheos.com/blogs/wwjtd/2013/04/peter-higgs-stop-calling-it-the-god-particle

PSI Paul Scherrer Institut (PSI)
EPFL Lausanne École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)
ETH Zürich Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH)


weltweit
Teilchenbeschleuniger
Frankreich
ESRF Grenoble European Synchrotron Radiation Facility
GANIL Caen
SOLEIL bei Paris Source optimisée de lumière d’énergie intermédiaire du LURE (SOLEIL) (in Konstruktion)
ITER Cadarache International Thermonuclear Experimental Reactor (ITER) (in Konstruktion)
Russland
Kernforschung Dubna Vereinigtes Institut für Kernforschung
Kernphysik Akademgorodok Budker Institut für Kernphysik
Serbien
Nuclearforschung Vinca Institut für Nuklearwissenschaften „Vinca“
Japan
KEK Tokyo Kek Laboratories
SPring-8
UVSOR II
Brasilien
LNLS Campinas Laboratório Nacional de Luz Síncrotron (LNLS) in Campinas Sâo Paulo
Kanada
TRIUMF Vancouver Tri University Meson Facility
USA
LANL New Mexico Los Alamos National Laboratory (LANL) - Los Alamos, New Mexico
LBNL Berkeley Lawrence Berkeley National Laboratory
SLAC Stanford Stanford Linear Accelerator Center (SLAC)
RHIC Brookhaven Relativistic Heavy Ion Collider (RHIC)
Fermilab. Chicago Tevatron (Fermilab) in Chicago (stillgelegt)
Australien
Synchrotron Melbourne Australian Synchrotron in Melbourne
Türkei
TAEK Ankara Proton Accelerator Facility (PAF) in Ankara





Sinkholes
Sinklöcher - Dolinen
Bilder zu Sinklöchern bei google Sinkholes
fotos bei google

Die Erschütternde Wahrheit über Sinklöcher
The groundbraking Truth about Sinkholes
https://www.youtube.com/watch?v=TLUgEXI9RYI

sehr aktuell ist die sich anbahnende Katastrophe des
Louisiana Sinkloch
und Neu Madrid Erdbeben


Sinkholes The Groundbreaking Truth - 19.03.2016
https://www.youtube.com/watch?v=TLUgEXI9RYI
Massive Sink Holes caught on camera - 15.05.2016

https://www.youtube.com/watch?v=df_5CLhtxzI
Giant Sinkhole Caught On Camera Dramatic Live Sinkhole Forming 2 - 27.01.2016
https://www.youtube.com/watch?v=NYgmj51MfVo


Riesiges 40 Meter Sinkloch in Thüringen verschlingt Gebäude - 20.02.2016 - 5.44 Min
https://mopo24.de/nachrichten/nordhausen-loch-erdrutsch-riesiges-40-meter-loch-in-thueringen-49316

Guatemala - weiteres Sinkloch mitten in einem Haus - 19.07.2011 - 2.38 Min
kreisrund - und zig Meter tief -
- Agujero en vivienda de zona 6 guatemala
http://www.youtube.com/watch?v=Z7D5Yyf2JCU

Bilder zu Sinklöchern in Guatemala Sinkholes Guatemala - 07/2011
Die Sinklöcher häufen sich in Guatemala zu diesem Zeitpunkt

Ailing Earth Guatemala sinking? Second biggest Sinkhole in Guatemala - 31.05.2010 - 3.32 Min

http://www.youtube.com/watch?v=TrijXkPIAhk
Tropical Storm Agatha swept across Central America yesterday, bringing torrential rain that killed more than 100 people and opened a 60m-deep sinkhole in Guatemala City which reportedly swallowed up a three-storey building.
5 cars fell in and a house where all the residents died

Freckleben (Stadt Aschersleben) direkt neben der St.-Stephanus-Kirche,
2 Meter breit, 4 Meter tief
- März 2010 - (Textartikel)
http://www.mz-web.de/--7513300

Zwischen Bernburg und Peissen - 30 Meter breiter,
40 Meter tiefer Krater an Mülldeponie
- März 2010 -
(Textartikel)
http://www.mz-web.de/--7513300

Bad Frankenhausen/Rottleben, Loch von 21 Metern Durchmesser,
12 Meter Tiefe Nordthüringen - Nov. 2009
- (Textartikel)
http://www.mz-web.de/--7513300

Schwarzes Meer - Sinkholes Discovered in the Dead Sea - 10.10.2003 - 4.29 Min
http://www.youtube.com/watch?v=DIxS2JVBLLI

Das Louisiana Sinkloch - Katastrophe im Anmarsch!
Louisiana Sinklich: Explosionskraft einer Wasserstoffbombe - und das ist noch nicht alles...

Das "NEU MADRID" Erdbeben in Louisiana bahnt sich an

Louisiana Sinkloch:
Explosionskraft einer Wasserstoffbombe!
- Beginn 2012
  • sehr ausführliche Details kannst du hier nachlesen pravdatvcom.wordpress.com 16.08.2012
  • Wenn du dich unten bei den Links ein wenig informiert hast darüber, was auf unserer Erde wirklich abgeht, während wir ruhig zusehen wie das alles GEMACHT wird, schaue dir noch einmal hier den Text und das Video mit Ac Tah an, dem geistigen Führer der Maya - was diese Sinklöcher wirklich verursacht.
In Louisiana warten zwei beieinanderliegende Cavernen im Meer -
eine Katastrophe unvorstellbaren Ausmasses bahnt sich an!
In der Nähe der Stadt Assumption Parish, 58 Kilometer südlich von Baton Rouge, wurden im Flussarm des Bayou Corne BlubberBlasen gemeldet. Angeblich wußte man die Ursachen lange Zeit nicht. danach entstand ein massives Sinkloch, was den mit 1.5 Millionen Barrel flüssigen Butan gefüllten und kollabierten Salzstock gefährdet. Zusammengezählt sind das 5.8 Billionen BTU – Hiroshima entsprach einer Explosionskraft von 60 Milliarden! Dies ist 1.5 mal die Stärke einer Wasserstoffbombe!
Ganz in der Nähe dieser Caverne befindet sich eine andere Caverne, die der Mensch mit Öl gefüllt hatte. Und genau dort befindet sich auch ein Vulkan, der seit einiger Zeit wieder Aktivität zeigt... Die Filme dazu findet ihr alle hier in diesem Artikel...

Inzwischen (Juni 2015) ist die gesamte Gegend evakuiert!
A Bayou Corne sinkhole UPDATE IT IS ABOUT TIME - Evacuation of Bayou Corne - 13.03.2016

https://www.youtube.com/watch?v=XqXi6pjwXFw
Was passiert in Bayou Corne?

Schaut euch das an und lest die Beschreibung zu den Bildern!
Louisiana Sink Hole Explained -- will continue to grow! 11.August.2012 -- 14.05 Min

Es ist die Rede von Radioaktivität in einem Salzdom. Aus diesen Salzdomen wird mit Flüssigkeiten (Meerwasser) das Salz entfernt um eine leere Höhle zu schaffen. Zig Millionen Barrel von Petroleum Produkten (Öl, Naturgas und andere Materialien) werden dort zur langfristigen Lagerung hineingepumpt. Auf dem zweiten Foto kannst du die Cavernen sehen... Man sieht sie überall entlang der Küste von Mississippi, Alabama und Louisiana! Es gibt noch etliche, die noch tiefer unter dem Meeresboden liegen, so dass sie für uns nicht sichtbar sind! Der Assumption Perish Sheriff Mike Waguespack sagte am 09.08.2012, dass das Sinkloch von Bayou Corne nahe einer Caverne liegt, die 1,5 Millionen Barrel Butan enthält! (Link) Nahe dieses Butan-Doms liegen weiterere Dome, in welchen weitere Zig-Millionen Barrel hochexplosive Stoffe lagern.

Google Earth Standpunkte
Bayou Corne sinkhole
Kavernen - Dome
- 30°00'38.20" N
91°08'35.35" W
Luisiana Bay
--> was ist das?
29°05'40.53" N
90°07'39.94" W)
google Fotos

Louisiana Sinkloch
ehemaliger Salzdom
detaillierte Grafik von jonathanturley.org (2013)

Salinen-Projekte
Entsalzung und Nutzung als Lager

oft größer als der Eiffelturm!
und detaillierte Grafik von chrisinmaryville.net
bei der Recherche stiess ich auch auf diese
hochbrisante Tatsache:
Lagerung von Atommüll in ehemaligen Salinen

Auf dem Erdbeben-Monitor sieht man die typische Intensität der Erdbeben an der amerikanischen Westküste von Süd-Zentral-Californien, die Küste hinauf bis Oregon. Und ein frisches Lavafeld, das sich an der Küste von Oregon gebildet hat. Man sieht eine Serie von Erdbeben am Nord-West-Pazifik, über den Yellow-Stone hinunter (bei 3.2), weiter hinunter über Colorado und Texas. Und wenn man all diese Punkte miteinander verbindet, bekommt man eine Kante von dem, welche als die Nordamerikanische Kraton bezeichnet wird. Kraton = geologisch sehr altes, präkambrischen Kerngebiete eines Kontinents, welches über eine sehr lange Zeit unbewegt blieb. Ausserdem haben wir die deformierte Seite des Kratons, der bis ins Meer hinausreicht.

Life Erdbeben-Monitor
Seismic Monitor und
www.earthquake3d.com
Erdbeben-Monitor
Nordamerika
Erdbeben-Monitor
West Pazifik

Aber wenn wir uns die Aktivitäten auf dem Monitor genauer ansehen, stellen wir fest, dass Bewegung entlang des Randes des Kratons gibt. Der Kraton selbst wurde verschoben, was großen Stress auf die Erdoberfläche bedeutet. Unglücklicher Weise liegen eine Menge dieser Orte - z.B. an der Colorado/NeuMexiko Linie, in Oklahoma, und auch in Texas, alle dort, wo Fracking-Operationen, Bohrungen oder tief in die Erde gehende Injektions Brunnen durch den Menschen vorgenommen werden!

google Fotos
Nuklear-Bohrungen
google Fotos

Fracking = Hydraulic Fracturing
Fracking und
Hydraulic Fracturing
und
Foto von naturphilosophie.co.uk

google Fotos
tiefe Injektions-Brunnen
deep injection wells

Warum?
Im Westpazifik haben wir jeden Tag wiederholte Erdbeben der Stärke 4,5 und 6 Magnitude..
Eine riesige Bewegung geht da vor sich. Der Druck, der in Bezug auf all die anderen Erdbeben im Westen am Nordamerikanischen Kraton aufbaut, verursacht diese Bewegung des Kratons. Das produziert Stress auf die Bohrungs-Aktivitäten des Menschen in der Erde, ebenso wie auf schlafende Vulkane.
Die Louisiana Dome stehen aufgrund dessen ebenfalls unter großem Druck! Dieser Druck kann - aufgrund der aufgezeigten Streßfaktoren - von allen Seiten kommen!
Von Westen, von Oben oder auch von unten - und sehr leicht einen Bruch im ehemaligen Salzdom verursachen, der über Kurz oder Lang ein massives Sinkloch (Doline) verursachen würde. Das Sinkloch erschien also über einem Salzdom mit radioaktiven Rückständen.
Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Zusammenbruch der Salzdoline auch die Doline mit 1,5 Mio Barrel Butan beeinträchtigt. Zudem befinden sich ja noch etliche weitere Dome direkt nebeneinander, ja sogar übereinander an der Küste von Louisiana, Mississippi und Alabama, mit weiteren bedenklichen Stoffen!
Die Frage, die sich uns stellt, ist: wo genau ist der Dom, der 1,5 Mio Barrel Butan enthält? Wie weit ist er vom Sinkloch entfernt?

google Fotos

Geoengineering Monitor
interaktive Weltkarte mit Geoengineering-Experimenten

Interaktive Karte zur Überwachung des weltweiten Waldes
Global Forest Watch

Neue Ära der Transparenz - z.B. globale Befischung
durch die Leonardo Di Caprio Stifung


Erdkrusten zerstörende Projekte - USA
Louisiana - das NEU MADRID Erdbeben bahnt sich an

Are Louisiana’s Coastal Areas Going To Be Evacuated? Louisiana Sinkhole 12.Dec 2012
“Political language is designed to make lies sound truthful and murder respectable.” George Orwell The conditions in the Gulf Coast region are so bad, that some are actually talking about a mass evacuation of the coastal regions in Louisiana. Others think the potential devastation is so dangerous that the entire Gulf Coast region should be evacuated. Others think that all is well in the Gulf.
Methane Gas Bubbling In Bayou Corne Near Sinkhole - 11.12.2012 - 8.56 Min
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=_V7d957yeek

Update On The Louisiana Sinkhole, New Madrid And California Earthquakes
I am predicting that the Louisiana sinkhole has a 50-50 chance of forcing the NFL to move the site of the February 3rd Superbowl (American football championship) away from New Orleans. I expect that Louisiana sinkhole to explode long before that. My only thought is whether or not that radioactive waste stored in one of the adjacent salt caverns is also blown far up enough in the air to be carried by the prevailing winds to the Superdome in New Orleans which is about 75 miles away. Methane deflagrates but there is a lot of crude oil in those caverns as well so no one can say with certainty how big the blast area will be and how far the radioactive waste will carry.The lesson Americans learned from Hurricanes Sandy and Katrina is that their Banker Occupied Government does not care about them. In Katrina FEMA cut the county Sheriff’s communication lines and cut off supplies sent by major corporations. In Sandy Mayor Bloomberg raided and shut down Occupy Wall Street’s program to feed the Sandy victims five weeks after the hurricane struck. The Occupy Wall Street group had been photographed feeding FEMA workers who did not even have enough food to feed themselves.... As I said before, I see no way out of the current situation except for a United States military coup with systematic worldwide Debt Cancellation and the issuance of of non-interest bearing currencies and a ban on fractional reserve banking. Of course we would have to begin by arresting the bankers.

Das MEGA "Neu Madrid" Erdbeben bahnt sich an - 18.08.2012 - 14.44 Min

fotos bei google

http://www.youtube.com/watch?v=wfklmGapKEw
-
Ab Minute 7.48 !!!
Louisiana Sink Hole Explained
-- POSSIBLE HUGE CATASTROPHE
- 8.11.2012
sehr aufschlussreicher Film - nicht nur für diese Sinklochkatastrophe - sondern für viele andere Ereignisse... Ab Minute 7.48 wird es sehr klar, dass der Mensch sich nicht in die Natürlichen Abläufe einmischen sollte, da er die Auswirkungen nur selten vorher bedenken kann. Man spricht hier von Menschlichen Fehlern... ich spreche vom "Menschlichem Irrtweg"...
Text im Video-Clip:
Es ist nicht sehr bekannt, dass flüssiges Butan und radioaktiver Müll in den Salzdomen von Texas und Louisiana gelagert wurden. Wenn Salzdome collabieren, entstehen Sinklöcher. Louisiana hat den Notstand ausgerufen. Die örtlichen Anwohner wurden aufgerufen, ihre Wohnorte zu verlassen! Während die lokalen Nachrichten die Sache verdeckt hielten, misslang es, die Aufmerksamkeit in den National-Nachrichten zu erwecken! CNN Nachrichten (einer der größten Nachrichtensender der USA) berichtete am 10.08.2012: Der Sheriff Mike Waguespack der Gemeinde "Assumption Parish" sagte am Donnerstag, dass er jetzt sicher sei, dass sich das Sinkloch (die Doline) in der Nähe eines Bohrlochs befindet, welches gut 1,5 Millionen Barrel flüssiges Butan enthält - eine hoch flüchtige Flüssigkeit, die sich in einen hoch brennbaren Dampf verwandelt, wenn sie freigesetzt wird!
Der Louan Salz Dom ist größer als die Größe von Texas, und er ist mehr als eine Meile dick. Wenn der Salzdom nicht hält und zusammengedrückt wird und ein MEGA Erdbeben passiert, könnten wir ein landeinwärts von Chicago bis nach New Orleans einen Inlandsee sehen, der ein Drittel von Texas bis zum Balcones Excarpment verschlang. Hunderte von Dolinen wurden plötzlich in der letzten Zeit entdeckt: in New Mexico, Kalifornien, Florida, Louisiana, Texas entlang des Golfes. Warum all die FEMA Bohrungen in Erwartung eines schweren Erdbebens im Gebiet von New Madrid? Warum all der Frack-Tech Operationen (Erdöl- und Erdgasbohrungen), die ganz tatsächlich Erdbeben verursachen? Macht euch bereit für die "False Flag Operations" (Ereignisse, die absichtlich konstruiert und entwickelt werden, um die öffentliche Meinung zu beeinflussen - um die Öffentlichkeit in falschem Glauben zu wiegen) - wie zum Beispiel: Währungs-und Nahrungsmittelkrise, Unruhen, mk-ultra-Kandidaten (willenlose Soldaten und Attentäter) und "Manchurian Kandidaten" (Die steuerbaren Attentäter, welche durch eine Art Hypnose keine Kontrolle über sich selbst haben, nennt man auch "Manchurian Kandidaten"), gefälschte Alien-Invasionen, fake Asteroiden Zerstörung, und ja, das "New Madrid Erdbeben".
Verlasst das Mississippi Flussbecken, die Texas-Küste zu beiden Seiten: der Ost- und der Westküste der USA.

The MEGA New Madrid Earthquake is coming
What began a couple of months ago as a series of small bubbles trickling into Bayou Corne, in Assumption Parish, Louisiana, has now turned into a massive water filled sinkhole that is pulling trees, boats, and anything else into its deep dark abyss.
As reported recently by CNN, "Assumption Parish Sheriff Mike Waguespack said Thursday he is now concerned, the sinkhole is close to a well containting 1.5 million barrels of liquid butane, a highly volatile liquid, that turns into a higly flammable vapor upon release. Louisiana has declared the state of emergency! Local residents have been asked to leave! While local news has covered the story - it has failed to make much of a dent in national views. The Louan Salt Dome is larger than the size of Texas and it is OVER a mile thick. If that salt dome has been compromised and a MEGA earthquake happens, we could be looking at an inland see from Chicago to New Orleans, and engulfing a third of Texas almost to the Balcones Excarpment. Hundrets of Sinkholes were already found during the last fiew years in Florida, Louisiana, Texas along the gulf - New Mexico, California. Why all the FEMA drills in anticipation of a major earthquake in the New Madrid area? Why all of the frack tech operations which are actually causing earthquakes? Get ready for multiple false flag events, currency and food crisis, civil unrest, mk-ultra manchurian candidates, fake alien invasion, fake asteroid destruction, and yes the New Madrid Earthquake. Get out of the mississippi river basin, the texas coast, both the east and the west coast of the US. It is coming very soon!

Massive Louisiana Sinkhole widening, swallowing 100-foot trees - 10.08.12 - 2.44 Min
http://www.youtube.com/watch?v=jtdR2ObTXhc
A Louisiana sinkhole that is 324 feet in diameter and reaches as deep as 422 feet in one corner continues to grow and caused evacuations today. Officials believe an underground salt cavern is the reason the hole opened up and swallowed 100-foot-tall cypress trees.
The hole first came to attention a week ago when residents noticed bubbles in the water of the southern Louisiana bayou. Assumption Parish Sheriff Mike Waguespack said he is worried that the hole may contain 1.5 million barrels of liquid butane, which is a highly volatile liquid. It becomes an extremely flammable vapor upon release.

Strange things happening near massive sinkhole in Louisiana "Doors pop open by themselves" - 22.03.2013 https://www.youtube.com/watch?v=3ukqrS4N_0c

Massive Sinkhole In Louisiana Baffles Officials - 20.03.2013
http://www.npr.org/2013/03/20/174853576/massive-sinkhole-in-louisiana-baffles-officials

Monster Sinkholes An Indication - That Major Earth Changes Are Coming Along The New Madrid Fault? - 31.01.2013 - http://tatoott1009.com/2013/02/01/monster-sinkholes-an-new-sinkhole-photos/


lies bitte auch diese Zeilen


Aufruf, zur Besinnung
wir sind die Seele, nicht der Körper
es ist an der Zeit, uns auf unsere wahre Existenz vorzubereiten: ohne den Körper!

Dokumentation über Sinklöcher vom 19.03.2016
Film: Sinklöcher - die schockierende Wahrheit


Schauen wir mal auf die Teilchenbeschleunigung ! Die Vibration der Teilchenbeschleuniger öffnet die Erdkruste!
Sie bohrt riesige Löcher, so als wären sie von gigantischen Bohrern gedrillt!

Wir müssen jetzt unserem eigenen TECHNISCHEN GOTT begegnen - welcher der GOTT ohne Mitgefühl für jedwedes Leben auf Erden ist, dem wir über alle Zeit auf Erden dienten! Wir dienten nicht dem Leben, sondern dem Tod - wir aßen den Tod, wir dachten den Tod und wir erschufen ihn - im Glauben, dass er uns am Ende ein lebenswürdiges Leben bringen würde. Das Gegenteil ist der Fall. Wir haben kein Leben geachtet ... wir haben getötet - statt es zu erhalten. Wir haben uns von Totem ernährt. Und wenn wir krank waren, haben wir versucht, uns mit Lügen zu heilen... Nun geben wir unseren Körper wieder ab!
Und darauf müssen wir uns vorbereiten! Wer ohne Trauma gehen will, was die Seele erneut an einen leidenden Körper und ein leidvolles Leben bindet, muss vorbereitet sein...

Das MITGEFÜHL FÜR ALLE WESEN zu entwickeln, die Freilassung aller Sklaven und Tiere - die Befreiung unserer Seele - das wäre unsere Aufgabe im gesamten Leben als Mensch !

Die offiziellen Yellowstone Seismographen
wurden gerade (Mai 2016) abgeschaltet
... warum?

05. 2016.05
. lies mehr auf: Superstation95 Wir sind keine Seismologen - aber es sieht so aus, als ob das, was dort geschieht, "für uns" nichts Gutes bedeutet. Auf dieser Karte ist deutlich zu sehen, dass sich etwas von riesen Ausmaß zusammenbraut!

Louisiana Sinkloch in Bajou Corne
Aktuell ist z.B. auch das Louisiana Sinkloch in Bajou Corne, worüber ihr hier direkt im Anschluß weiter erfahrt, was dort vor Jahren vorgefallen ist. Seit Jahren habe ich darüber berichtet - offiziell möchte man nicht darauf eingehen. auch wenn ihr darüber nirgendwo in den Nachrichten hört oder seht! Inzwischen wurde dort die ganze Gegend evakuiert - und man wartet auf "den Funken"... - googelt ruhig selbst ... oder seht unter dem folgenden Link nach.

Das sind nicht die einzigen Orte auf der Welt, wo sich desaströse Umstände,
die wir in Kürze zu erwarten haben, abzeichnen!


Hier auf dieser Seite "Der Countdown läuft" könnt ihr euch selbst ein Bild vom Zustand in welchem wir uns auf dieser Erde wirklich befinden! Bei youtube könnt ihr seitenweise Filme über aktuelle GROSSE Ereignisse auf der Welt z.B. nur für den Monat Mai 2016 oder für den April ansehen (hier von einer ganzen Serie
Film 9 und Film 10 (allein für den April) ... da noch wegzusehen, wird bald nicht mehr möglich sein, denn es mehrt sich täglich...










A - Erdrutsche
Bergrutsch, Landrutsch, Steinschlag
Deutschland
Felssturz am Königssee - 08.2011 - 1.35 Min - Video
http://www.youtube.com/watch?v=nCOd9Bb2CxQ
Foto von - http://www.moessingen.de/de/Freizeit+Tourismus/Sehenswertes-in-der-Stadt/Bergrutsch-am-Hirschkopf

Foto von der Seite: http://www.moessingen.de

Foto von - http://www.basalt-lebensraeume.de/projekte/bergrutsch-steinbergen/
Bergrutsch am Steinbruch Steinbergen Foto von der Seite:
http://www.basalt-lebensraeume.de
Foto von http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2010-01/gebirge-berg-sturz

Felssturz am Königssee verschüttet Wanderweg - 14.08.2011
http://www.merkur-online.de/nachrichten/bayern/felssturz-koenigssee-1360571.html
Schönau am Königssee - Großeinsatz für Rettungskräfte: Am Sonntagmittag fielen am Königssee zwischen St. Bartholomä und dem Schrainbachfall Felsen auf einen Wanderweg. Ein Bootsführer, der den Felssturz beobachtet hatte, informierte sofort die Polizei Berchtesgaden, die mit einem Bootsführer sowie einem Alpin-Beamten zum Einsatz fuhr. Vor Ort wurde zeigte sich, dass der Weg zwischen Funtensee und St. Bartholomä in Ufernähe auf einer Länge von etwa 100 Metern verschüttet worden war. Selbst die Lawinenhunde konnten aber keine Verletzten finden. “Wenn sich dort Menschen aufgehalten hätten, wären sie verletzt oder gar erschlagen worden“, verdeutlichte ein Sprecher der Polizei gegenüber der Deutschen Presse-Agentur das Ausmaß des Felssturzes. Da sich oberhalb des Weges noch ungesicherte Felsbrocken und Bäume befanden, wurde der Pfad gesperrt. Ein Boot brachte ankommende Wanderer über eine provisorisch eingerichtete Landungsstelle nach St. Bartholomä.

Tödlicher Felssturz in Großostheim bei Aschaffenburg - 05.2012 - Video
http://www.br.de/radio/bayern1/sendungen/mittags-in-mainfranken/gutachten-grossostheim-100.html?time=43.205
Im Mai 2012 fiel ein großer Felsbrocken aus einer Steilwand bei Großostheim und erschlug eine 5-Jährige beim Kindergartenausflug. Die Gemeinde hatte daraufhin ein geologisches Gutachten in Auftrag gegeben. Katrin Küx berichtet.

Felssturz bei Traunstein Der Burgberg,
der vier Menschen begrub - 26. Oktober 2010 um 11:52 Uhr
http://www.sueddeutsche.de/bayern/felssturz-bei-traunstein-der-burgberg-der-vier-menschen-begrub-1.61625 Ein Ort ist fassungslos: Nach dem todbringenden Sturz eines mehr als 200 Tonnen schweren Steinbrockens rätseln Experten.

Steinbruch Steinbergen am 11.12.2004
http://www.basalt-lebensraeume.de/projekte/bergrutsch-steinbergen/
Im Steinbruch der Norddeutschen Naturstein GmbH gab es am 11. 12. 2004 einen gewaltigen Bergrutsch. Es lösten sich Teile des Messingerberg Kammes und rutschten in den Steinbruch ab. Ausführlicher Bericht http://www.basalt-lebensraeume.de/projekte/bergrutsch-steinbergen/

Riesige Mure verschüttet die Alpenstraße am Sylvenstein - 07.06.2003
http://www.home-lenggries.de/katastrophen.html

Foto von  - http://www.hm.edu/sekundaer_navigation/presse/pressemitteilungen_1/detail_6208.de.html

Foto von der Seite: http://www.hm.edu

Muren verschütten Bundesstraße: Pfingstsamstag 2003 - Nach Wolckenbruch rutschen Hänge ab. Drei Autos eingeschlossen. Menschen kamen gottlob nicht zu Schaden. Millionen Kubikmeter, Geröll, Kies und Schlamm lagern im Naturschutzgebiet. (Überschwemmungsgebiet) Weitere Millionen Kubikmeter können bei extremen Niederschlägen von den Hängen des Grammersbergs abrutschen und in den Speichersee gespült werden. Ein Überlaufen des Speichers kann eine Katastrophe für die unter dem Stausee angesiedelte Bevölkerung auslösen. Der Naturdamm ist 100 Meter tief, davon 40 Meter sichtbar. Mit Kies und Geröll aufgefüllt und durch Injektion mit einer Tonmasse abgedichtet.
Das Pfingsthochwasser 1999 - Innerhalb von 30 Stunden stieg der Wasserspiegel um 12,85 Meter an und blieb mit einem Höchststau
von 762,85 Meter über NN, nur 15 Zentimeter unterhalb des zulässigen Hochwasserstauziels. Die extreme Belastung des Dammes wird mit modernsten Meßsystemen überwacht. Ein Überschwappen der Dammkrone konnte nur durch erhöhten Wasserabfluss gerade noch verhindert werden. Der Zulauf wurde mit 920 Kubikmeter pro Sekunde angegeben. Der Wasserabfluss lag unter 450 Kubikmeter pro Sekunde. Höhere Gewalt hat eine Katastrophe verhindert. Was wäre geschehen, wenn die Abflüsse durch Geröll, Murenabgänge, Erdrutsche, Felsstürze oder
nur durch die verantwortungslose Ablagerung von Kies und Schlamm im Überschwemmungsgebiet verstopft werden? Das Gefahrenpotential erhöht sich gewaltig. Eine Katastrophe ohne Möglichkeiten diese zu verhindern ist Vorprogrammiert.

großer Bergrutsch in der Schwäbischen Alp - am Hirschkopf - bei Mössingen - 1983
Es war einer der größten Erdrutsche des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Vor 25 Jahren brach am Rande der Schwäbischen Alb eine Bergkante ab, zehn Millionen Tonnen Geröll gingen nieder - ein gewaltiges Naturschauspiel. Ein Mann war mittendrin. Er rutschte in ein Ereignis, das sein Leben veränderte. Von Jörg Isert -
Am 12. April 1983 erhielt Armin Dieter einen Anruf aus dem Rathaus: Am Hirschkopf, einem 772 Meter hohen Berg am Albtrauf sei "etwas nicht in Ordnung". Er machte sich auf den Weg, um zu sehen, was am Berg vor sich ging. Wie gigantisch das war, was er sehen sollte, ahnte er nicht. Auch nicht, dass er sich in Lebensgefahr begab.Szenen wie aus der "Unendlichen Geschichte" "Im Durchschnitt wandert die Schwäbische Alb jährlich um 1,6 Millimeter zurück. Hier sind auf einen Schlag 32 Meter Hochfläche abgesackt. Das bedeutet, das wir der Zeit hier statistisch gesehen um 20.000 Jahre voraus sind", sagt Dieter scherzhaft. Mehrere Filme sind über den Mann gedreht worden, er hat drei Bücher über den Rutsch geschrieben. 30.000 bis 40.000 Menschen führte er in das Gelände...
ausführlicher Bericht vom Magazin Stern

Europa

Österreich - Innsbruck - Gewaltiger Erdrutsch tötet zwei Menschen in den Alpen - 13.08.2012
http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article108598804/Gewaltiger-Erdrutsch-toetet-zwei-Menschen-in-den-Alpen.html
2 Menschen kamen in der Nähe von Innsbruck ums Leben. Augenzeugen sahen eine riesige Staubwolke mitten im Wald. Ein gewaltiger Erdrutsch in den österreichischen Alpen hat ein Auto in die Tiefe gerissen und zwei Menschen getötet. Die Erd- und Geröllmassen verschütteten am Sonntagnachmittag eine Bergstraße nahe Innsbruck auf einer Breite von rund 100 Metern mehrere Meter hoch.

Steinschlag Ötztal - Rock slide - 08.2012 - 1.51 Min
Massiver Steinschlag am Berg "Hangerer" (3020 Meter) im Ötztal, Österreich. Mitte August 2011.

http://www.youtube.com/watch?v=nz-SPCS8iag

Tirol/ Öztal - Felssturz in der Puitkogel Nordwand (Ötztaler Alpen) - 04.08.2012 um 13:23 - 0.48 Min
http://www.youtube.com/watch?v=7UYqQbrlHR4
von gipfelstürmer: ich konnte folgenden Felssturz in der Puitkogel Nordwand beim Abstieg von der Hohen Geige beobachten. Den ganzen Tag über hörte man es poltern, bis dann ein paar größere Brocken herunterkamen. Sicher nichts besonderes, aber dennoch beeindruckend, wenn man es direkt miterlebt.

Schweiz / Gurtnellen - Felssturz - 05.06.2012
http://www.blick.ch/news/schweiz/zentralschweiz/verschuetteter-ist-ein-29-jaehriger-urner-id1911463.html
Kurz vor 9 Uhr stürzte der Fels auf das SBB-Trassee. Am Morgen stürzten Felsmassen in Gurtnellen UR im Bereich unterhalb von Heimigen auf die Gotthard-Bahnlinie. Ein Bauarbeiter wurde verschüttet. Zwei weitere Arbeiter wurden mittelschwer verletzt. Die Retter mussten umkehren, da es nicht auszuschließen war, dass es zu Nachstürzen komme.

Tirol - Felssturz im Taschachtal in - 29.05.2012
http://www.youtube.com/watch?v=0jON5ivFTOA
Aufgabe für die Landesgeologie: Im Taschachtal, einem Seitental des Pitztales im Tiroler Oberland, hat sich am 29. Mai 2012 eine Felsmasse von ca. 1,5 Millionen Kubikmetern vom darüber

Ost-Schweiz - Alpen - Piz Cengalo (3370,) Gewaltiger Bergsturz - 4.01.2012 - 13.05 Uhr
http://nachrichten.t-online.de/schweiz-gewaltiger-bergsturz-am-piz-cengalo/id_52870880/index
Eine gigantische Gesteinslawine ist in den Ostschweizer Alpen abgegangen (Quelle: dpa)
Bei einem gewaltiger Bergsturz sind in der Schweiz bis zu vier Millionen Kubikmeter Gestein zu Tal gedonnert. Die Granitmassen lösten sich knapp unterhalb des Gipfels des 3370 Meter hohen Piz Cengalo in der Region Bergell an der Grenze zu Italien, wie Christian Wilhelm vom Amt für Wald und Naturgefahren in Chur sagte. Die Felsblöcke stürzten mehr als 1500 Höhenmeter ins unbewohnte Val Bondasca hinab.

Schweiz - Bergell Piz Cengalo 03.01.2012
http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2012/01/03/Vermischtes/Fast-unbemerkt-Riesen-Bergsturz-im-Bergell & Video
Im Bergell hat sich letzte Woche am Piz Cengalo grösstenteils unbemerkt ein grosser Bergsturz ereignet. Mindestens eine Million Kubikmeter Gestein brach im Gipfelbereich des Dreitausenders weg und donnerte ins Val Bondasca. Die Abbruchfläche misst vermutlich mehr als eine Hektare. Möglicherweise krachten am Dienstagabend letzter Woche bis zu vier Millionen Kubikmeter Fels in das abgelegene und unbewohnte Gebiet – das Achtfache des vielbeachteten Felssturzes am Eiger im Jahr 2006. Dieses Volumen entspricht rund 4000 Einfamilienhäusern.
Das Krachen der herabstürzenden Felsmassen war im mehrere Kilometer weit entfernten Soglio und im benachbarten Bondo zu hören. Die Schuttmassen türmen sich nun bis zu dreissig Meter hoch.

Bergsturz Lischana 31 Juli 2011 - 1.37 Min
https://www.youtube.com/watch?v=y33STLSFjkE

Unglaublich: Erdrutsch in Italien - Beeindruckende Bilder (Bergrutsch - 2010 - 0.51 Min
rund 100 Erdrutsche wurden aus Calabrien gemeldet
https://www.youtube.com/watch?v=PjmFtUomRVs

Italien - Dramatische Erdrutsche - 16.02.2010 - 0.57 Min
http://www.youtube.com/watch?v=vJtYTbQecNE

Meran - Bergrutsch erfasst Zug: Neun Tote bei Unglück in Südtirol - 12.04.2010
http://www.antenne.de/bayern/Bergrutsch-erfasst-Zug-in-Suedtirol-Neun-Tote__nachrichten_184405_news.html
Eine breite Schlammlawine rast talwärts, reißt einen Zug von den Gleisen und mindestens neun Menschen in den Tod.

Amazing rock avalanche! In Norway, almost crushes town - 2009 - 1.17 Min
https://www.youtube.com/watch?v=aajUXQmec-Q&feature=endscreen&NR=1

Großer Bergsturz am Einser/La grande frana di Cima Uno 12.10.2007 (Sextener Dolomiten) - 0.38 Min
https://www.youtube.com/watch?v=e4UB-NXaZ78

Schweiz - Oberiberg - Felssturz - 18.11.2007
http://www.youtube.com/watch?v=8jA71Uy2Hzg
Wenn der Gartenplatz samt Pergola, Tisch und Stühlen in die Schlucht abstürzt

Schweiz/Bern - Felssturz am Eiger - Sommer 2006
http://www.youtube.com/watch?v=y_B7dG7W6KM

Breitnachklamm Kleinwalsertal bei Oberstdorf Allgäu - 17.07.2001
http://eo.wikipedia.org/wiki/Dosiero:Felssturz_Breitachklamm_01.jpg

Bergsturz bei Randa - Zermatt - Schweiz - 18.04.1991 und 09.05.1991
Filme auf http://www.planat.ch/de/bilder-detailansicht/datum/2010/09/01/bergsturz-randa-1991/
Die schlimmste Katastrophe für Randa war der Bergsturz im Jahr 1991. Am frühen Morgen des 18. Aprils stürzten riesige Felsbrocken beim Grossgufer (walliser-dt. = Ansammlung grosser Felsblöcke) ins Tal. Am 9. Mai, drei Wochen später, rutschte der Berg weiter ab und die Geröllmassen von total ca. 33 Mio. m³ (zum Vergleich: Volumen der Cheopspyramide: 2,5 Mio m³) begruben grosse Teile des Weilers Lerch mit 33 Landwirtschaftsgebäuden und Ferienhäusern sowie sieben Pferden und 35 Schafen, die Verbindungsstrasse nach Zermatt und die Strecke der Brig-Visp-Zermatt-Bahn. Eine mehrere Zentimeter hohe Staubschicht bedeckte das Tal. Auch die durch das Tal fliessende Matter Vispa wurde durch das Geröll gestaut und bedrohte mit ihren Wassermassen den Ort. Das Wasser wurde daraufhin mit Elektropumpen über das Hindernis gepumpt. Nach langen Regenfällen verschüttete der Dorfbach mit seinen mitgeführten Geröllmassen die Pumpen, die daraufhin ausfielen. Die tiefer gelegenen Ortsteile Randas wurden am 16. Juni 1991 überschwemmt.

Zwei Abbrüchte mit einem Gesamtvolumen von 30 Millionen m3. Die Bahnlinie und die Strassenverbindung nach Zermatt wurden unterbrochen; der Fluss Vispa wurde zugeschüttet und aufgestaut. Während Unwettern im Juni und August 1991 wurden Teile des Dorfes Randa überflutet. Bild: Bergsturz von Randa (5), Andreas Götz Planat 1991 - Foto von der Seite http://www.planat.ch/de/bilder-detailansicht/datum/2010/09/01/bergsturz-randa-1991

Italien - Bergsturz bei Morignone /Veltin, - 28.Juli 1987
http://de.wikipedia.org/wiki/Morignone
Das Dorf Morignone wurde samt umliegenden Fraktionen durch einen enormen Bergsturz komplett zerstört. Dabei verloren 53 Menschen ihr Leben, rund 1500 weitere wurden obdachlos. Das Dorf lag in der norditalienischen Gemeinde Valdisotto, im oberen Veltlin, an der Straße SS38 zwischen Tirano und Bórmio. Das Dorf wurde nicht wieder aufgebaut. Fotos

Weltweit
dies ist nur eine kleine Liste der vielen, sich in jüngster Zeit überall auf der Welt mehrenden Ereignisse, bei welchen nicht selten auch viele Menschen sterben.
Erdrutsche weltweit 2016
WARNING - Must watch! - Something BIG Is About To DESTROY AMERICA - 2016-05-13
https://www.youtube.com/watch?v=fyudey9D4sA

WARNING - must watch!! - Strange Events Happening Around The World! - 2016-05-13
2016 PROPHETIC CHANGES
https://www.youtube.com/watch?v=xjanolhVuAg

Massive Landrutsche auf Kamera - 2016
Teil 1 - 29.11.2015 https://www.youtube.com/watch?v=chWk1v50KfQ
Teil 2 - 06.04.2016 https://www.youtube.com/watch?v=H1Sq02QVEag
Teil 3 - 29.04.2016 https://www.youtube.com/watch?v=PPuSj2FDb_0
Teil 4 - 13.05.2016
https://www.youtube.com/watch?v=aIB_Cd3JzcA

Erdrutsche weltweit 2013

The Quick Clay Landslide at Rissa - 1978 (English commentary) - 22.03.2011
On the 29th of April 1978, a quick clay landslide devastated large areas of the rural district of Rissa I mid-Norway. One person died whilst 13 farms; 2 homes; a cabin and a community centre were taken by the clay masses.
Five to six million cubic metres of clay collapsed from an area of 330,000 m2 leaving a 1.5 kilometre slide face. The landslide caused great material damage to the community of Leira when a resulting three-metre high floodwave breached the opposite bank of lake Botnen shortly after the main slide.
The Rissa landslide was caught on 8 mm cinefilm by two film amateurs. This is still used actively in avalanche preventative and educational work.
All rights belong to NGI. All or any part of the material on this movie can neither be copied nor re-edited in any way. All commercial rights are reserved NGI.
Die Wichtigkeit des Salzes in unserer Erde !!!
https://www.youtube.com/watch?v=3q-qfNlEP4A

USA-Michigan-strange happenings-! (The Ground Just Lifted Into The Air!) ? mp4 - 10.07.2011
good video earth movement,ground rises 6 feet some places
Menominee Michigan - Birch Creek - what caused the ground to raise up? (Atomic-bomb-test)
Native American's mention a prehistoric volcano

Washington Homes on Edge After Massive Landslide - 27.03.2013
A chunk of Whidbey Island slid into the water, forcing the evacuation of 34 homes.
https://www.youtube.com/watch?v=qcouYJMfHNo

USA: Erdrutsch reißt Häuser mit - 28.03.2013
Ein riesiger Erdrutsch im Norden der US-amerikanischen Stadt Seattle hat 34 Familien ihrer Häuser beraubt. Warum die Erde so massiv in Bewegung geriet, ist noch unklar. https://www.youtube.com/watch?v=faxh37oltbY

Massiver Erdrutsch in den USA: Anwohner im Schlaf überrascht - 29.03.2013
https://www.youtube.com/watch?v=jXzKQqPjycg

Washington Homes on Edge After Massive Landslide - 27.03.2013
A chunk of Whidbey Island slid into the water, forcing the evacuation of 34 homes.
https://www.youtube.com/watch?v=qcouYJMfHNo

See the ground actually open up and move! - 12.03.2011
Shot during the earthquake in Japan on 3-11-2011. You can actually see the ground moving and opening up. Amazing!
***I DID NOT SHOOT THIS VIDEO. THE PERSON WHO SHOT THIS WITH THEIR PHONE HAD IT TURNED THE WRONG WAY AND YOU HAD TO TURN YOUR HEAD TO WATCH IT. I ONLY CONVERTED IT TO MAKE IT EASIER TO WATCH***
https://www.youtube.com/watch?v=TzlodnjPAuc&NR=1&feature=fvwp
https://www.youtube.com/watch?v=pQhIWnXmrBI

Footage captures landslide in Salzburg, Austria - Österreich Erdrutsch - 08.01.2013
An unusual amount of rainfall has caused a number of landslides in Austria.
In Salzburg, saturated soil caused a section of forest to slide down a bank into the road below. Local geologist Gerald Valentin described a "cracking" sound as the trees collapsed. Meanwhile in Styria, four people were evacuated when mud buried one home's terrace.
https://www.youtube.com/watch?v=ONBRJgFbtrg

Tibet: Erdrutsch verschüttet Bergleute - 30.03.2013
30.03.2013 - In Tibet hat ein Erdrutsch mindestens 83 Bergleute verschüttet. Auf einer Länge von rund drei Kilometern habe die Lawine alles unter sich begraben, darunter auch das Camp der Minenarbeiter. Genauere Zahlen zu Opfern oder Verletzten lagen zunächst nicht vor.
https://www.youtube.com/watch?v=duLDrqJdNlw

Mehr als 80 verschüttete Kumpel in Tibet - Kein Lebenszeichen - 30.03.2013
http://de.euronews.com/ Die 83 Bergbauarbeiter, die in Tibet verschüttet wurden, sind offenbar tot. Einen Tag nach dem Erdrutsch haben die Rettungskräfte die Hoffnung aufgegeben, noch Menschen lebend zu finden.
Die Katastrophe ereignete sich in 4.600 Metern Höhe, wegen der Kälte hatten die Suchhunde Schwierigkeiten eine Spur aufzunehmen, und einige der Helfer litten unter Höhenkrankheit. Kleinere, weitere Erdrutsche brachten die Suchmannschaften in Gefahr.
Die Opfer sind chinesische Wanderarbeiter, zwei sollen Tibeter sein. Sie wurden offenbar in ihren Unterkünften verschüttet während sie schliefen. Nach Angaben chinesischer Medien rutschten zwei Millionen Kubikmeter Erde, Schlamm und Steine ins Tal.
Der Bergbau in China ist berüchtigt für seine Unfälle. Schätzungen zufolge kommen jedes Jahr mehrere Tausend Kumpel ums Leben. Die genaue Anzahl kennt niemand, weil viele Unglücke vertuscht werden oder nicht in Statistiken auftauchen.
https://www.youtube.com/watch?NR=1&v=HIt7DM32wGo&feature=endscreen

Erdrutsche weltweit 2012

India, Sikkim - People work to remove the debris caused by a landslide in Chungthang - 26.09.2012
Chungthang, the northeastern Indian state of Sikkim
http://oddstuffmagazine.com/floods-and-landslides-in-assam-and-sikkim-states-in-northeastern-india.html/india-floods-3

Monsun-Unwetter in Indien: Häuser stürzen bei Erdrutsch ab - 06.08.12
https://www.youtube.com/watch?NR=1&v=YySYRd4R0AA&feature=fvwp

Florida Sinkhole | Florida man swallowed by sinkhole feared dead
https://www.youtube.com/watch?v=GP2BqFHn4Sw
Erdrutsch Florida - A man was missing early Friday after a large sinkhole opened under the bedroom of a house near Tampa and his brother says the man screamed for help before he disappeared. The 36-year-old man's brother told rescue crews he heard a loud crash around 11 p.m. Thursday, then heard his brother screaming for help. "When he got there, there was no bedroom left," Hillsborough County Fire Rescue spokeswoman Jessica Damico said. "There was no furniture. All he saw was a piece of the mattress sticking up."
The brother called 911 and frantically tried to help his brother. An arriving deputy pulled the brother from the still-collapsing house. There's been no contact with the man since then and neighbors on both sides of the Seffner home have been evacuated. "We put engineering equipment into the sinkhole and didn't see anything compatible with life," Damico said. But Damico would not say that the man is presumed dead.
Damico said that at the surface, she estimates the sinkhole is about 30 feet across but officials say the sinkhole spreads to about 100 feet across below the surface. "The entire house is on the sinkhole," Damico said. Engineers arrived at the scene later in the morning and began working to get measurements of how wide and deep the sinkhole is. From the outside, there were no cracks or visible signs of damage to the home. The front door was open, but taped off.
Janell Wheeler told the Tampa Bay Times she was inside the house with four other adults, a child and two dogs when the sinkhole opened.
"It sounded like a car hit my house," she said. It was dark. She remembered screams and one of her nephews rushing to rescue his brother, trapped in the debris. Wheeler's house was condemned. The rest of the family went to a hotel but she stayed behind with her dog, sleeping in her car. "I just want my nephew," she said through tears.

Huge blasts clear devastating Tibetan landslides - 05/2012 - 1.04 Min
http://www.youtube.com/watch?v=sRL-BjJO23s
Tibet - Erdrutsch an der Nepalesischen Grenze - 05/2012 - 0.41 Min
Landslide near Nepal border May 2012
http://www.youtube.com/watch?v=FciMOZmulvQ

Türkei - Erdrutsch in Zonguldak - 02.04.2012 - 1.08
http://www.youtube.com/watch?v=mccrEkXAPCM

Erdrutsch auf beiden Seiten der Straße gleichzeitig - von Tibet nach Nepal - 03.2012 - 1.03 Min
Landslide on road from Tibet to Nepal

http://www.youtube.com/watch?v=dVJgyxQ21rs
Auf dem Weg vom Tibetischen Plateau nach Nepal gab es schreckliche Regenfälle während der vorangegangenen Tage und Nächte. Unzählige Erdrutsche und riesige Felsabgänge waren heruntergegangen

Gazipasa /Antalya - Erdrutsch durch übermäßige Regenfälle - hochgeladen - 13.01.2012
http://www.youtube.com/watch?v=o28BD8IZmSg
Übermäßige Regenfälle haben sich letzte Woche im Bezirk Gazipasa bei Antalya negativ ausgewirkt und es kam zu einem Bergrutsch des sich dort befindlichen Steinbruchs, der die Straße zum dahinterliegenden Dorf Korubasi unpassierbar machte, so dass die Anwohner einen anderen Weg finden mußten, um zurück in ihre Häuser kehren zu können. Zum Glück wurde niemand der Arbeiter verletzt.

Erdrutsche weltweit 2010

Landrutsche - was sie sind und ihre Ursachen
Landslides, what they are and their causes - 07/2010 - 4.44 Min
Landrutsche, was sie sind und was sie verursacht
https://www.youtube.com/watch?v=JrV4uCVwmfk&NR=1&feature=endscreen

Landrutsch - Landslide shot live near Dalhousie, Sri Lanka- Juli 2011 - 2.33 Min
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=Vc6ouosXk0Q&feature=endscreen
von sanjeevcoomar bei youtube: Very recent lanslide shot live while coming down from dalhousie. this is about 15 kms down from dalhousie enroute pathankot. while we reached a small part of the mountain had fallen completely disrupting trafiic and rendering them immobile. while i stood there there was this whole mountain which came sliding down and honestly it was a lifetime experience bringing in mixed feelings of surprise...joy...and fear...the roads are albeit good such things keep on happening during monsoon...keep visiting dalhousie..

Landslide under railway track 08.05.2011 - 3.12 Uhr - 3.31 Min
http://www.youtube.com/watch?v=2na_RCUpykM

Erdrutsch - Massive Landslide Caught on Tape - 2010 - 3.21 Min
https://www.youtube.com/watch?v=XC9AqJlaCj4

Landslide in Brazil (can you believe this?) - 2.11.2010 - 1.47 Min
http://www.youtube.com/watch?v=Kx2cloz7kl0

A landslide in Brazil has flushed a container port in the Amazon! It was a sensational accident. A security camera recorded everything !!

Massive Cornwall rockfall captured on video! 07.10.2011 - 0.50 Min
http://www.youtube.com/watch?v=QdsxtCtX5nk
mazing clip of Huge rockfall in Cornwall at the North Cliffs near Hell's Mouth! This was caught on tape on october 7 2011

Keystone - Colorado - Mudslide - Berg- Mure, Schlammrutsch - 2. Juni 2011 - 4.44 Min
https://www.youtube.com/watch?v=CyY3bCV8K-M&NR=1&feature=endscreen

Flashflood in Waikoloa - Big Island of Hawaii - 07. April 2011 - 2.10 Min
https://www.youtube.com/watch?v=4HVL9M2zPrc
Normally in this aerea there is no water at all. What is normally just a field of grass and hardened lava rock turns into a torrential river consuming everything in its path

Giant Landslide Kills 19 in China Train Derailment - 24.05.2010 - 1.41 Min
http://www.youtube.com/watch?v=MwWDa2EVX1Q
A train in China rams into the results of a giant landslide. 19 are killed.


Erdrutsch - Landslide in Pangi Valley of Himachal ( INDIA) - 2010 - 1.26 Min

https://www.youtube.com/watch?v=H-6pOdrBnCI

Tödlicher Murenabgang - Dramatic amateur footage of deadly mudslide in Colombia - 2010 - 0.57 Min
https://www.youtube.com/watch?v=BKTG58Bpziw&NR=1&feature=fvwp
Rescue workers resumed their search and rescue efforts on Tuesday, after up to 30 people were buried by a mudslide near the town of Giraldo in northwestern Colombia. Authorities had reported that the strong rainy season caused flooding and made many roads unusable across Colombia in recent weeks. The magnitude of the mudslide was making rescue operations very difficult. Authorities said on Tuesday that the rescue operations may take up to a week. Amateur video shows the slide as it tumbled down, wiping out several homes.

Erdrutsche weltweit 2009 und davor

Mega Disasters: Earthquake In The Heartland - The History Channel, 2009
http://www.youtube.com/watch?v=Psu5ypCUrHI

Erdrutsch in China - Raw Video: Landslide Kills 6 in China - Juli 2009 - 0.39 Min
https://www.youtube.com/watch?v=3nAlQxOrQxs
A landslide in China's southwest killed at least six people and damaged a bridge that is a key link for reconstruction in areas hit by a devastating earthquake last year, a state news agency said. (July 26 2009)
A Tennessee news crew caught this video while shooting footage of a previous rockfall.

Felsrutsch in Tennessee - Incredible Rock Slide Caught on Tape - 2009 - 0.37 Min
https://www.youtube.com/watch?v=w40JgaKNihY
Polk County Tennessee Rockslide Nearly Kills Road Crew in TV - 3.06 Min
http://www.youtube.com/watch?v=39LCzBS8yOM

Erdrutsch in Erzincan Refahiye Kadiköy - 17.07.2008 - 5.43 Min
http://www.youtube.com/watch?v=G5NO8PXsnjU
Erschütternde Bilder des Erzincan Erdrutsches in Refahiye
canli görüntü heyelan görüntüsü erozyon toprak kaymas? erzincan refahiye - 1.16 Min

http://www.youtube.com/watch?v=4nXj027rFUA

Huge Landslide in Japan - 28.10.2006 - 0.46 Min
Teil 1 http://www.youtube.com/watch?v=X7UhLjtEf9s
Big Ass Landslide Japan - 28.10.2006 - 0.55 Min
Teil 2
http://www.youtube.com/watch?v=faADIW34DC0&NR=1&feature=fvwp

Erdrutsch - Sultan River Landslide - 11-2004 - 0.32 Min
https://www.youtube.com/watch?v=Qu88wb6gROg
On Dec 11, 2004 some local Washington paddlers video taped the hillside collapse onto a portion of the river they had just paddled through.

Volksrepublik China. Eine Schlammlawine - 2000, 13. Juli -
begräbt in der Provinz Shaanxi ein ganzes Dorf. 120 Menschen sterben

Gigantischer Landrutsch, Malaysia - Landslide in Malaysia - 21.10.1993 - 15.23 Uhr - 3.09 Min

http://www.youtube.com/watch?v=H6Ma0SVjMHA&feature=endscreen&NR=1
(link to TV program in USA ) http://www.youtube.com/watch?v=hMnAfY5H-8E&feature=player_embedded#
landslide occur at Seaside Malaysia on 1993 year,this video was taken on the spot at that time.That year, I received a call by the owner of a tin mine (the element tin, not tin as in cans...). He said that his mine, which had been running for a few decades, was about to collapse. I rushed to the scene with my video camera and waited for a few hours. Finally, I took this valuable footage. Although the footage lasted only a few minutes, it is horribly? exciting enough. I hope that this video can let you all appreciate the consequence of ruining our environment."

Gulf Mexiko - Lake Peigneur sinkhole disaster - 20.11.1980 - 9.54 Min
http://www.youtube.com/watch?v=ddlrGkeOzsI

Aberfan - Kohlebergwerk Abrutsch - Ignoranz und Inkompetenz (von http://www.zehn.de) - 21.10.1966
Man hätte dem Unglück nicht vorbeugen können, so die Meinung von Lord Robens, dem Leiter des Kohleberkwerkunternehmens NCB. Und weil dem so sei, sah er auch keinen Grund, seine Ernennungszeremonie zum Universitätsrektor zu unterbrechen. Erst nach Ende dieser Veranstaltung fühlte er sich bemüßigt, die Unglücksstelle zu besichtigen.
Was war passiert? Am 21. Oktober 1966 rutschte eine Halde des Kohlebergwerks Aberfan in Südwales einen Hang hinunter und begrub 20 Häuser, eine Farm und zwei Schulen - das Ganze morgens um 9:15 Uhr, als alle Kinder in der Schule waren. 128 der insgesamt 144 Opfer waren dementsprechend Kinder, alle zwischen acht und zehn Jahren alt.
Die Katastrophe kam aber keineswegs überraschend. Die Instabilität der Halde war sowohl der Firmenleitung, als auch den Arbeitern bekannt. Die Stelle, an der man Geröll und Schutt aus dem Bergwerk deponierte, lag über einer unterirdischen Quelle, die sogar auf Karten verzeichnet war. Das Grundwasser weichte das abgekippte Material solange auf, bis es den Hang schließlich herabrutschte.
Es war nicht der erste Rutsch, doch der bei Weitem schlimmste. Das Unternehmen wurde anschließend wegen "Ignoranz, Inkompetenz und fehlender Kommunikation" verurteilt, mußte Ausgleichszahlungen an die Familien der Opfer leisten (gerade einmal 500 Pfund pro Kind) und die Halde sichern. Die Arbeiten im Bergwerk gingen übrigens noch bis 1989 weiter.


Disastrous Rockslide in Alberta, Canada - Crowsnest Pass Flyover - 1903 - 2.36 Min
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=Tvwt-jAG5A8&feature=endscreen
An aerial view of the amazing Crowsnest Pass in southern Alberta, Canada. See Turtle Mountain, site of the disastrous rockslide of 1903 in which over 90 people died. View the spiritual Crowsnest Mountain and the Seven Sisters Mountain. Finally, the Frank Slide Interpretive Centre is highlighted as it sits and gazes at the path of destruction across the valley. Mountain and the Seven Sisters Mountain. Finally, the Frank Slide Interpretive Centre is highlighted as it sits and gazes at the path of destruction across the valley.
site of the disastrous rockslide of 1903 in which over 90 people died.